Schiedsarbeit in Corona-Zeiten
Weniger Streit am Gartenzaun

Gronau -

Auch in Schiedsverfahren gilt grundsätzlich, dass nur Personen aus zwei Haushalten zusammenkommen können. Aber bei klassischen Verfahren sind es mit dem Schiedsmann immer schon drei. Glücklicher Weise haben die drei Gronauer Schiedsleute gerade nicht viel zu tun. Von Guido Kratzke
Dienstag, 05.01.2021, 07:03 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 05.01.2021, 07:03 Uhr
Der Streit am Gartenzaun gehört zu den Klassikern, mit denen Schiedsleute auseinandersetzen dürfen. In Corona-Zeiten waren sie allerdings in Gronau und Epe weniger gefragt.
Der Streit am Gartenzaun gehört zu den Klassikern, mit denen Schiedsleute auseinandersetzen dürfen. In Corona-Zeiten waren sie allerdings in Gronau und Epe weniger gefragt. Foto: Jens Schierenbeck

Macht Corona die Menschen friedfertiger? Eine tatsächliche Antwort auf diese Frage werden Wissenschaftler wohl erst mit einigem Abstand liefern können. Fest steht allerdings: Im Vergleich zu vorherigen Jahren war 2020 für die drei Schiedsleute in Gronau und Epe ein relativ ruhiges Jahr – wegen oder auch trotz der Corona-Einschränkungen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7751137?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7751137?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker