Am Bahnhof
37-jährige Gronauerin verhaftet

Gronau -

Bundespolizisten haben am Dienstagabend eine 37-jährige Gronauerin verhaftet.

Mittwoch, 13.01.2021, 10:14 Uhr aktualisiert: 13.01.2021, 17:36 Uhr
Am Bahnhof: 37-jährige Gronauerin verhaftet

Die Beamten hatten die Frau um 19.15 Uhr in der Regionalbahn auf der Fahrt von Enschede nach Dortmund am Bahnhof in Gronau kontrolliert. Im Rahmen der Personalienüberprüfung stellte sich heraus, dass die Frau von der Staatsanwaltschaft Osnabrück mit einem Haftbefehl wegen Diebstahl gesucht wurde. Da die 37-Jährige die fällige Geldstrafe in Höhe von 1500 Euro nicht bezahlen konnte, wurde sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen zur Verbüßung der 50-tägigen Haftstrafe ins Gefängnis in Münster gebracht. Das teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7763809?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker