Stopp für beantragten Beherbergungsbetrieb am Hauskamp
Veränderungssperre schafft Zeit

Epe -

Zum ersten Mal hat in Gronau eine digitale Besprechung eines ganzen Ausschusses stattgefunden. Entscheidungen durften in dieser digitalen Sitzung zwar nicht gefällt werden. Weichen wurden aber durchaus gestellt: Zum Beispiel für beziehungsweise gegen den Bau eines Beherbergungsbetriebs, der am Hauskamp in Epe geplant ist. Von Guido Kratzke
Donnerstag, 04.02.2021, 18:30 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 04.02.2021, 18:30 Uhr
Auf dem Gelände vor den Lagerhallen am Hauskamp in Epe wird es wahrscheinlich keinen Beherbergungsbetrieb geben. Bei den Mitgliedern des Fachausschusses scheint ein Veränderungssperre und eine andere Nutzung favorisiert zu werden.
Auf dem Gelände vor den Lagerhallen am Hauskamp in Epe wird es wahrscheinlich keinen Beherbergungsbetrieb geben. Bei den Mitgliedern des Fachausschusses scheint ein Veränderungssperre und eine andere Nutzung favorisiert zu werden. Foto: Martin Borck
Am Hauskamp werden sich in absehbarer Zeit wohl keine Baukräne drehen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7800898?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7800898?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker