Mi., 28.10.2020

Zwei Einbrüche innerhalb kurzer Zeit Zum Glück kühlen Kopf bewahrt

Wie bereits im August geriet am Dienstagabend ein Unternehmen im Düstermühlenweg erneut ins Visier von Einbrechern. Der Unterschied: Dieses Mal wurden die Täter auf frischer Tat ertappt.

Heek - Ein heller Kleinwagen mit niederländischem Kennzeichen und eingeschaltetem Licht steht am Straßenrand der Ahler Straße. Dahinter ist ein kleiner Feldweg. Es ist gegen 21.15 Uhr am Dienstagabend Von Till Goerke

Mi., 28.10.2020

Ende Oktober endet die Wahlperiode für die Schöppinger Ratsmitglieder Schöppinger Verwaltung ist der Zeit um einiges voraus

Schöppingen - Wir alle kennen doch das böse Vorurteil: In den Amtsstuben der Verwaltungen sitzen nur Schlafmützen, wenn der Amtsschimmel nicht gerade wiehert – und gearbeitet wird, wenn überhaupt, im Schneckentempo. Wer dieses behauptet, kennt offensichtlich die Mitarbeiter der Gemeinde Schöppingen nicht. Von rmj


So., 25.10.2020

Buntes Ferienprogramm im Jugendhaus Das Zak trotzt der Corona-Krise

Vera Eßeling und

Heek - Natürlich verliefen die Schulferien schon anders – aber dennoch zieht Vera Eßeling eine positive Bilanz. Im Zak bekam der Nachwuchs auch zu Corona-Zeiten einiges geboten. Von tgo


Do., 22.10.2020

Heek macht die Turnhallen zu Lieber frühzeitig als zu spät schließen

Geschlossen bleiben bis auf Weiteres die Turnhallen der Gemeinde Heek, darunter auch die Halle der Kreuzschule.

Heek - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde auch im Kreis Borken der Inzidenzwert von 50 erreicht. Das zieht auch in Heek weitere Einschränkungen nach sich. Von tgo/rmj


Fr., 23.10.2020

Arbeiten sollen im November abgeschlossen sein Radroute wird ausgebessert

Heek auch in Zukunft Teil der 100-Schlösser-Route bleiben – und dies mit guten Wegen für den Radverkehr.

Heek - Sie macht Adel und Ritterromantik erlebbar und gilt als so etwas wie die Königin der Radrouten im Münsterland – die klangvolle 100-Schlösser-Route. Und Heek ist Teil der Westroute. Von tgo


Mi., 21.10.2020

Gefälschte E-Mail-Adresse Reitverein Heek-Nienborg gerät ins Visier von Betrügern

Internet-Betrüger hatten es auf den Reitverein St. Georg Heek-Nienborg abgesehen. Mithilfe einer gefälschten E-Mail-Adresse wollten die Betrüger, dass der Vorstand Geld überweist.

Heek - Da staunte ein Vorstandsmitglied des Reitvereins St. Georg Heek-Nienborg vergangene Woche nicht schlecht. In seinem E-Mail-Postfach befand sich die Mail eines weiteren Vorstandsmitgliedes. In der Betreffzeile standen die Worte „Zahlung Jahresversammlung“. Das löste beim Adressaten Skepsis aus. Von tgo


Di., 20.10.2020

Konstituierende Ratssitzung in Heek CDU und SPD bilden gemeinsame Liste

Das Dinkelbündnis stößt mit ihrem Vorschlag für Umwelt, Energie und Landwirtschaft bei CDU und SPD auf Ablehnung.

Heek - CDU und SPD wollen bei der konstituierenden Ratssitzung am 4. November eine gemeinsame Liste bilden. Das gaben beide Parteien am Dienstag auf ihren Facebook-Seiten bekannt. Von rmj


Di., 20.10.2020

Polizei und Stadt warnen Radfahrer mit Sprühkreide Mit Graffiti gegen Geisterradler in Ahaus

Mit Schablone und Sprühkreide bringt Andreas Rudde den Warnhinweis an.

Ahaus - Die Polizei und die Stadt Ahaus nutzen jetzt Graffiti, um Falschfahrer zu warnen – und zwar die Geisterfahrer unter den Rad- und Pedelecfahrern auf den Straßen.


Mo., 19.10.2020

Heeker Winfried Leusbrock bei Gedenkstätten-Eröffnung in Thüringen anwesend Den Toten ein Gesicht gegeben

Auf Gedenksteinen auf dem KZ-Häftlingsfriedhof im thüringischen Berga/Elster sind die Namen der Naziopfer festgehalten.

Heek - Massiver Polizeischutz, kreisende Hubschrauber, Shuttlebusse und eine Stimmung, die vielen der rund 50 Teilnehmer Tränen in die Augen trieb. So schildert es Winfried Leusbrock, Inhaber der Geo-Radar GmbH aus Heek. Und doch war der 15. Oktober ein Meilenstein. Der würdige Abschluss einer 40-jährigen Suche in Berga/Elster in Thüringen. Von Till Goerke


So., 18.10.2020

Orden war über 40 Jahre vor Ort tätig Gemälde erinnert an Josefsschwestern in Nienborg

Das Gemälde Madonna mit Nonne hat Theo Franzbach, Vorsitzender des Heimatvereins Nienborg, mit Heimatfreunden im Haus Hugenroth aufgehängt.

Nienborg - Das Gemälde steht für ein Stück Nienborger Geschichte: die Madonna mit Nonne. Das Bild ist jetzt im Heimat- und Bürgerhaus Hugenroth ausgestellt. Früher hing das Gemälde im Schwesternhaus, genannt Josefshaus, an der heutigen Gartenstraße. Das Haus wurde 1965 abgebrochen. Von Rupert Joemann


 

So., 18.10.2020

Alternative Zuwegung zum Gerätehaus während der Bauarbeiten an der Straße Stroot Bauleiter hält Feuerwehr auf dem Laufenden

Die Straße Stroot ist derzeit gesperrt. Die Zuwegung zum Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr ist aber dennoch gewährleistet.

Heek - Noch voraussichtlich bis Ende Oktober ist die Straße Stroot aufgrund der Erschließungsmaßnahmen am ehemaligen Hülsta-Gelände gesperrt. Von Michael Sandknop


Sa., 17.10.2020

Behinderungen bleiben noch bis etwa Mitte November Westnetz verlegt Leitungen an der Ahauser Landstraße in Heek

Die Baustelle auf der Ahauser Landstraße zwischen Heek und Legden sorgte teilweise für lange Wartezeiten.

Heek - Autofahrer brauchen aktuell Geduld, wenn sie auf der Landstraße zwischen Heek und Ahaus unterwegs sind. Die Firma Westnetz kündigt an, dass die Arbeiten wenigstens noch vier Wochen andauern. Von ,johs


Fr., 16.10.2020

Institutionelles Schutzkonzept der Kirchengemeinde Heilig Kreuz Heek tritt in Kraft Beteiligte vor Übergriffen schützen

Pfarrer Josef Leyer (M.) unterschrieb als Erster das Institutionelle Schutzkonzept der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Heek. Zufrieden mit dem Ergebnis sind auch Pastoralreferentin Mechtild Sicking und Thomas Löhring, stellv. Vorsitzender des Kirchenvorstands.

Heek - Das Deckblatt des Institutionellen Schutzkonzepts (ISK) ziert ein offenes, rundes Puzzle mit drei Teilen und einer Lücke. Die farbigen Teile stehen für die drei Gemeindeteile Nienborg (rot), Heek (blau) und Ahle (grün). Die Lücke deutet darauf hin, dass das „Schutzkonzept für Entwicklungen und Aktualisierungen offen ist“, sagte Pfarrer Josef Leyer am Donnerstag während der Unterzeichnung. Von Rupert Joemann


Di., 13.10.2020

Das Heeker Bed & Breakfast „Am Schwatten Berg“ kämpft mit den Folgen der Corona-Pandemie „Die Leute werden ängstlicher“

Anja Temming betreibt mit ihrem Mann das Bed & Breakfast „Am Schwatten Berg“ in Heek. Die Corona-Pandemie beschert dem Betrieb Höhen und Tiefen.

Heek - Seit 2006 betreibt das Ehepaar Temming in Heek ein Bed and Breakfast. Ein Jahr wie dieses haben sie aber noch nicht erlebt. Auf die Stornierungsflutfolgte ein ordentlicher Sommer. Und jetzt? Von Johannes Schmittmann


Mi., 14.10.2020

Eperaner wegen Drogenbesitzes zu Bewährungsstrafe verurteilt Keine Drogen mehr wegen Pandemie

Auf der Nienborger Straße fand die Polizei im Auto eines 29-jährigen Eperaners einiges an Drogen.

Heek - Für einen 29-Jährigen war in einer Februarnacht die Fahrt in Heek zuende. Und damit seine Drogenkarriere, wie er jetzt vor Gericht angab. Er hatte seiner Zeit Kokain und Amphetamine dabei. Von Anne Winter-Weckenbrock


Mo., 12.10.2020

Sechs Frauen im Heeker Rat statt bisher zwei Der Gemeinderat wird weiblicher

Im Heeker Ratssaal nehmen in der nächsten Legislaturperiode mehr Frauen an den Sitzungen des Gemeinderats teil.

Heek - Das Ergebnis der Kommunalwahl ist für die Gemeinde Heek nicht weniger als eine Zäsur. Das neu gegründete Dinkelbündnis hat die jahrzehntelange Dominanz der CDU gebrochen und mit 38 Prozent der Wählerstimmen für einen echten Paukenschlag gesorgt. Von Julia Schmidt


So., 11.10.2020

Hauptstraße Falsche Markierung offiziell beanstandet

Anfang September wurde der durchgezogene Strich mit schwarzer Farbe notdürftig bearbeitet.

Nienborg - Eine durchgezogene statt einer gestrichelten Linie hat die Straßenbaufirma auf der Hauptstraße in Nienborg aufgebracht. Das hat der Auftraggeber nun offiziell beanstandet, was Konsequenzen hat. Von vth


Fr., 09.10.2020

Gemeinde schaltet Online-Service frei Heeker können Dienstleistungen digital erledigen

Gemeinde-Mitarbeiterin Ute Schwietering und Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff präsentieren das neue digitale Angebote der Kommune.

Heek - Die ersten Dienstleistungen der Gemeindeverwaltung können ab sofort digital abgerufen werden. Das teilte am Donnerstag die Gemeinde mit.


Do., 08.10.2020

Christdemokraten wählen ihren Fraktionsvorstand Walter Niemeyer als CDU-Fraktionsvorsitzender in Heek wiedergewählt

Walter Niemeyer ist wieder zum CDU-Fraktionsvorsitzenden gewählt worden.

Heek - Walter Niemeyer bleibt auch im neuen Gemeinderat Vorsitzender der CDU-Fraktion. Das entschieden die Ratsmitglieder der Christdemokraten in Vorbereitung auf die konstituierende Ratssitzung am 4. November (Mittwoch).


Mi., 07.10.2020

Wählergruppe: Birgit Wüsten ist Kandidatin als stellvertretende Bürgermeisterin Bernhard Holtkamp führt Fraktion des Heeker Dinkelbündnisses

Bernhard Holtkamp führt die DB-Fraktion.

Heek - Bernhard Holtkamp ist Fraktionsvorsitzender der Wählergruppe Dinkelbündnis. Seine Stellvertreterin ist Anita Kruthoff. Die beiden wurden während der ersten Fraktionssitzung am Dienstag von den Mitgliedern in ihre Ämter gewählt. Das teilte das Dinkelbündnis mit.


Mi., 07.10.2020

Nur zwei Bewerber Heeker Dorfimkerei erhält Klimaschutzpreis

Imker Detlef Bauerdick (l.) und Herbert Moritz (3.v.l.) nahmen im Beisein von Ralf Weichert (2.v.l.), Monika Schürmann (2.v.r.) und Hermann Mers (r.) den Klimaschutzpreis entgegen.

Heek - Es war regnerisch am Dienstagnachmittag in Heek – kaum eine Biene ließ sich sehen an der Dorfimkerei. Dabei war es ein feierlicher Moment: Die Initiatoren erhielten den Klimaschutzpreis. Von Anne Winter-Weckenbrock


Do., 01.10.2020

Quarantäne für OGS-Kinder aufgehoben Alle Corona-Tests an der Nienborger Grundschule sind negativ

Quarantäne für OGS-Kinder aufgehoben: Alle Corona-Tests an der Nienborger Grundschule sind negativ

Nienborg - Zwei Tage nach dem Corona-Massentest an der Bischof-Martin-Grundschule liegen die Testergebnisse vor. „Glücklicherweise sind alle Tests negativ ausgefallen“, sagte Kreispressesprecherin Ellen Bulten am Donnerstagnachmittag. Von thü


Do., 01.10.2020

Schüler und Lehrer werden getestet Zwei Corona-Infektionen an der Anne-Frank-Realschule Ahaus

Bei einigen Schülern und Lehrern der Anne-Frank-Realschule Ahaus werden am Donnerstagnachmittag Corona-Test vorgenommen.

Ahaus - An der Anne-Frank-Realschule (AFR) gibt es zwei nachgewiesene Corona-Infektionen. Das teilte die Stadt am später Donnerstagvormittag mit.


Mi., 30.09.2020

Großer Einsatz für die Gemeinschaft Theo Nacke ist gestorben

Theo Nacke (†) ist am Sonntag im Alter von 70 Jahren gestorben.

Nienborg - Theodor Nacke ist tot. Der 70-jährige Nienborger starb am Sonntag (27. September). Theo Nacke gehörte in den vergangenen Jahrzehnten zu den prägendsten Persönlichkeiten Nienborgs und hat große Spuren hinterlassen. Von rmj


1 - 25 von 1754 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.