Sa., 28.09.2019

Verkehrsunfall Motorrad kracht in Pkw

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagmittag auf der L 573 zwischen Ahaus und Heek gekommen.

Heek - Ein Pkw und ein Motorradfahrer sind auf der L 573 zusammengestoßen. Zurzeit ist die Straße in beide Fahrtrichtung voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber ist eingetroffen.

Sa., 28.09.2019

Regio-Box Innovativer 24-Stunden-Kühlschrank

An der Eper Straße steht neuerdings eine sogenannte Regio-Box. Darin sind Lebensmittel gekühlt 24 Stunden am Tag erhältlich.

Nienborg - Nienborg ist um eine Lebensmittel-Einkaufsmöglichkeit reicher. Und das 365 Tage im Jahr. Grund ist der blaue Verkaufsautomat im Holzgestell an der Eper Straße. Eine sogenannte Regio-Box. Von Till Goerke


Do., 26.09.2019

Klimaschutzkonzept 530 000 für die ersten drei Jahre

Die Ratsmitglieder der Gemeinde Heek haben einstimmig für die Einführung eines Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzepts gestimmt. Dieser wird in den ersten drei Jahren etwa 530 000 Euro kosten.

Nienborg/Heek - Der Gemeinderat hat einstimmig beschlossen: Heek setzt auf ein Klimaschutzkonzept. Doch dessen Umsetzung ist mit hohen Kosten verbunden. Da stellt sich die Frage: Wofür genau? Von Till Goerke


Mi., 25.09.2019

Dorferneuerung 2020 Zeit drängt für die Gemeinde

Die Umgestaltung des Marktplatzes wäre etwas, das mit Fördermitteln aus dem Dorferneuerungsprogramm finanziert werden könnte.

Nienborg/Heek - Die „Dorferneuerung 2020“ ist ein Förderprogramm, dessen Fördergelder bei der Bezirksregierung beantragt werden. Wenn die Gemeinde Heek das tun will, wird es Zeit. Die Deadline ist nah. Von Till Goerke


Mi., 25.09.2019

RV Dinkel-Heek Ölpmann ist bester Jungtaubenzüchter

Jörg Ölpmann ist der beste Jungtaubenzüchter der RV Dinkel-Heek.

Nienborg - Der letzte Jungtaubenflug führte die RV Dinkel-Heek am vergangenen Montag nach Höchstadt (380 Kilometer). Jörg Ölpmanns Tiere sammelten dabei die nötigen Erfolge, um ihm die Titel des besten Züchters zu sichern.


Di., 24.09.2019

Kleine Landschaftsgärtner Schokoladen-Minze im Kräuterbeet

Als richtige, kleine Gärtner fühlten sich die Kinder des St.-Johannes-Kindergartens. Sven Fehlauer zeigte ihnen, wie Kräuter gepflanzt und gepflegt werden.

Heek - Buddeln, Pflanzen und Riechen: Kinder des Kindergartens St. Johannes haben ein neues Kräuterbeet gestaltet. Von Sabrina Rottmann


Di., 24.09.2019

Verkehrssicherheit Unkraut wird der Garaus gemacht

Die Gemeinde Heek geht mit sogenanntem Heißschaum gegen den Grünbewuchs an Straßen und Wegen vor.

Heek - Die Gemeinde Heek geht gegen Unkraut an Straßen und auf Wegen mit Wärme, Schaum und Zucker vor.


Mo., 23.09.2019

Urteil nach Körperverletzung Motivfrage bleibt ungeklärt

Auf der Brinkstraße in Heek soll es im April zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen einem 25-Jährigen und seiner ein Jahr jüngeren Ex-Partnerin gekommen sein.

Heek - Weil er brutal und nicht zum ersten Mal seine Ex-Partnerin geschlagen hat, stand ein 25-jähriger vor dem Amtsgericht in Ahaus. Dort zeigte sich, wie gewaltbereit der Mann tatsächlich ist.


Mo., 23.09.2019

Hospizgruppe sucht Ehrenamtler Seminar zur Sterbebegleitung

Die Hospizarbeit soll in Heek dauerhaft aufrechterhalten bleiben. Doch dafür braucht es noch mehr Ehrenamtler.

Heek - Es ist ein Thema, das in der Regel mit viel Trauer und Leid verbunden ist – der Tod. Sowohl für den Betroffenen als auch für die Angehörigen. Diesen Menschen so gut es geht zu helfen, ist seit nunmehr fast 20 Jahren die Mission der Hospizgruppe Heek. Von Till Goerke


Sa., 21.09.2019

KFD-Theatergruppe Nienborg Witz auf Platt und Hochdeutsch

Die Schauspielerinnen der KFD-Theatergruppe Nienborg freuen sich auf ihre Auftritte.

Nienborg - Seit Wochen proben die Damen der KFD-Theatergruppe aus Nienborg unter Leitung von Elke Heyart für ihre alljährlichen Auftritte. Neben dem Zusammenstellen des Programms wurden Rollen verteilt, Kostüme genäht, Texte gelernt, Tanzschritte geprobt und vor allen Dingen viel gelacht.


Sa., 21.09.2019

Landfrauen Nienborg Herbst lässt grüßen

Die Landfrauen Nienborg haben passend zur Jahreszeit herbstlich und mit Gartenkräutern gekocht.

Nienborg - Mit der herbstlichen Jahreszeit als Oberthema haben die Landfrauen Nienborg jetzt einen Kochkurs in der Kreuzschule Heek veranstaltet. Zwei Veranstaltungshinweise gaben sie auch.


Fr., 20.09.2019

Bikepark „Die Strecke ist einfach super“

Für sein neues Mountainbike steht dem 14-jährige Leo jetzt auch die passende Piste zur Verfügung.

Heek - Viele Wochen hat es gedauert, jetzt ist es vollbracht: Der Bikepark in Heek wurde mit vielen jungen Bikern offiziell eröffnet. Dabei zeigte sich: Der Parcours hat viel zu bieten. Von Till Goerke


Do., 19.09.2019

Körperverletzung und Drogenbesitz 20-jähriger Heeker muss Jugendstrafe mit strengen Auflagen verbüßen

Ein 20-jähriger Heeker ist jetzt aufgrund von Gewalt- und Drogendelikten zu einer „empfindlichen“ Strafe verurteilt worden.

Heek - Wegen etlichen Straftaten musste sich ein 20-jähriger Heeker vor dem Amtsgericht Ahaus verantworten. Dort zeigte sich: Der Mann ist kein unbeschriebenes Blatt. Entsprechend „empfindlich“ fiel die Strafe aus. Von Till Goerke


Mi., 18.09.2019

BWV Ahaus Neue Fremdsprachenkorrespondenten

Abiturienten des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung haben jetzt die staatliche Prüfung zum Fremdsprachenkorrespondenten Englisch erfolgreich abgelegt.

Alstätte/Nienborg/Epe/Gronau - Knapp drei Monate nach dem Erwerb des Abiturs am BWV Ahaus schlossen die letzten Kandidaten nun auch das zweite Modul ihrer dortigen schulischen Ausbildung erfolgreich ab.


Mi., 18.09.2019

Einbruch bei RW Nienborg Schneise der Verwüstung

Im Vereinsheim von Rot-Weiß Nienborg ist eingebrochen worden. Die unbekannten Täter hinterließen eine Spur der Verwüstung.

Nienborg - Kummer ist man bei RW Nienborg mit Blick auf einen der sanierungsbedürftigen Sportplätze schon gewöhnt. Doch jetzt brachen auch noch bisher Unbekannte in das Vereinsheims des Klubs ein. Von Till Goerke


Mi., 18.09.2019

Heilig-Kreuz-Gemeinde besucht Manufaktur Hein Derix in Kevelaer Nienborger Kirchenfenster als Dachbodenfund

Eine Delegation der Heilig-Kreuz-Gemeinde besuchte die Kirchenfenstermanufaktur Hein Derix. Seniorchef Peter Derix führte durch die Werkstatträume.

Nienborg - Im Rahmen der Kreuzwoche fuhr eine kleine Delegation der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz nach Kevelaer. Der Besuch der Gnadenkapelle war dabei selbstverständlich – zugleich aber auch nur Randprogramm.


Di., 17.09.2019

Klimaschutz Klimanotstand ist kein Thema

Von einem Klimanotstand möchte die Gemeinde Heek nichts wissen. Dass weiter in den Klimaschutz investiert werden muss, ist dennoch klar. Die Gemeinde hat allerdings ein gutes Zeugnis in Sachen erneuerbarer Energien ausgestellt bekommen.

Heek - Dass wir das Klima schützen müssen, steht außer Frage. Doch wie gehen das die einzelnen Kommunen an? Heek ist diesbezüglich schon sehr weit. Von Till Goerke


Di., 17.09.2019

Pilzbefall Trauerweide wird radikal gestutzt

Die imposante Trauerweide wird demnächst von 24 Metern auf drei Meter Höhe zurückgeschnitten. Grund ist ein Pilzbefall.

Nienborg - Die Trauerweide am Ufer der Dinkel zwischen Heek und Nienborg hat an exponierter Stelle eine imposante Größe. Doch die Größe ist bald Geschichte. Von Till Goerke


So., 15.09.2019

Frauenschützenverein St. Elfi Varinia Schlüter schießt den Vogel an

Varinia Schlüter (M.) ist die neue Königin des Frauenschützenvereins St. Elfi. Dem Thron gehören Isabell Büning (l.) und Nicole Spalink als Ehrendamen an.

Nienborg - Bei optimaler Witterung feierte am Samstagnachmittag der Frauenschützenverein St. Elfi in pink und schwarz sein zweites Schützenfest. 540 Frauen versammelten sich dazu zunächst an der Vogelstange auf dem Marktplatz, um die Nachfolgerin von Königin Andrea Brüggemann zu ermitteln. Von Bernhard Gausling


So., 15.09.2019

Atze Schröder in Heek Attacke auf die Lachmuskeln

Atze Schröders Preview-Show in Heek ist zu einer Tradition geworden. Seit Anfang der 2000er-Jahre tritt der Comedian zu Tourbeginn in der Dinkelgemeinde auf.

Heek - Das ondulierte Kunsthaar sitzt perfekt, die Pilotenbrille ebenso. „Hallo, Heek! Da bin ich wieder, schön hier in eurer neumodischen, auf alt getrimmten Sporthalle.“ So begrüßte Comedian Atze Schröder sein Publikum am Freitagabend in der ausverkauften Kreuzschulhalle. Der Auftakt zu zwei Stunden nicht immer subtiler Späße. Von Alex Piccin


Fr., 13.09.2019

Tempokontrolle Polizei überwacht Schulweg in Heek

Tempokontrolle: Polizei überwacht Schulweg in Heek

Heek - Vor allem jetzt zu Schuljahresbeginn überprüft der Kreis Borken besonders in der Nähe von Schulen, ob sich Autofahrerinnen und Autofahrer an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten. So machte der Fachbereich Verkehr in den vergangenen Tagen auch in Heek Station und achtete dort darauf, dass das Tempolimit eingehalten wird. Das war längst nicht immer der Fall.


Fr., 13.09.2019

Ein Jahr Bio-Landwirtschaft bei Bernhard Borgert Langsame, aber stetige Entwicklung

Für die letzte Ernte der Ackerbohne im August hat sich Bernhard Borgert Unterstützung vom Lohnunternehmer Christian Weilinghoff geholt.

Nienborg - Das erste Jahr ordnet Bernhard Borgert in die Schublade Lehrjahr ein. 2018 hat er seinen landwirtschaftlichen Betrieb auf Bio umgestellt. Damit verbunden waren eine Menge Stress, viele Umbau- einige Neubaumaßnahmen, das Beachten von neuen Richtlinien und Parametern – aber immerhin eher weniger äußerliche Veränderungen bei ihm selbst. Von Alex Piccin


Fr., 13.09.2019

Oktoberfest Feiern in Tracht und Dirndl

Der Musikverein Nienborg lädt am Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit zum Oktoberfest im Festzelt in der Niestadt ein.

Nienborg - Der Herbst ist da: Wer nicht gleich nach München reisen will, um bayerische Fröhlichkeit und eine frische Maß Bier zu genießen, der sollte das Oktoberfest des Musikvereins Nienborg am 2. Oktober besuchen. Am Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit lädt der Verein zum sechsten Mal zur Hüttengaudi ins große Festzelt auf dem Festplatz in der Niestadt ein.


Do., 12.09.2019

Schaden im Stiegenpark wird behoben Neuer Stromkasten soll Clubs Veranstaltungen erleichtern

Vom zerstörten Stromkasten bis fast zur Aussichtsplattform wird derzeit ein gut 60 Zentimeter tiefer Graben ausgehoben.

Heek - Neun Monate ist es her, dass Unbekannte mit einem Böller den Stromkasten im Stiegenpark zum Totalschaden machten. Jetzt wird der Schaden behoben.


Do., 12.09.2019

Meisterduos an der LMA / Klavier- und Klarinettenspiel Pfeffer und Kadhoyan unterrichten Tageskurs

Nicolai Pfeffer

Nienborg - Die zu Jahresbeginn erfolgreich gestartete Veranstaltungsreihe Meisterduos in Heek‘ wird am 12. Oktober (Samstag) in der Landesmusikakademie NRW mit Nicolai Pfeffer (Klarinette) und Susanna Kadzhoyan (Klavier) fortgesetzt. Interessierte Klarinetten- und Klavierschülerinnen und -schüler können an einer Unterrichtsstunde mit den beiden Meistern teilnehmen.


101 - 125 von 1462 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.