Wohnmobilstellplätze
Camper müssen weiter warten

Heek-Nienborg -

Wie kann man Heek, Nienborg und die Umgebung für Touristen bekannter und noch attraktiver gestalten? Diese Frage hatte sich der Bauausschuss bereits vor Monaten gestellt. Eine Antwort sollten einige Wohnmobilstellplätze für Camper sein. Nicht etwa zur Dauernutzung, sondern für wenige Tage, um ihnen die Dinkelgemeinde näher zu bringen.

Freitag, 31.08.2012, 08:08 Uhr

Wohnmobilstellplätze : Camper müssen weiter warten
Auf dem Parkplatz an der Landesmusikakademie dürfen Wohnmobile bislang nicht abgestellt werden. Foto: Anne Alichmann

Der optimale Platz dafür sollte in der Nähe des Dinkelstadions sein. Ein Ingenieurbüro wurde beauftragt, verschiedene Möglichkeiten in der Umgebung aufzuzeigen. Dabei wurden drei mögliche Optionen ausgearbeitet. Zum einen die Nutzung der Fläche zwischen Tennisplatz und vorherigem Parkplatz, dann am Fußweg zwischen der Donaustraße und dem Dinkelstadion und schließlich auf der Pferdewiese nahe des Stadions.

Nach einer Ortsbesichtigung im Vorfeld der jüngsten Sitzung des Bauausschusses am vergangenen Mittwoch war schnell klar, dass aufgrund des Kosten-Nutzenverhältnisses lediglich die erste Variante überhaupt in Frage kommen würde.

Doch aus der CDU-Fraktion gab es auch bezüglich dieses Vorschlags Bedenken. Vor allem die Kosten von fast 50 000 Euro aufgrund der schwierigen Trinkwasserversorgung lieferten Diskussionsstoff. „Wenn wir eine Aufwertung der Gemeinde haben wollen, müssen wir Geld in die Hand nehmen“, erklärte Bürgermeister Ulrich Helmich , nachdem die Frage nach dem Mehrwert der Stellplätze für die Gemeinde aus der CDU-Fraktion gestellt worden war.

Letztlich konnten sich die Ausschussmitglieder nicht durchringen, dem Konzept zuzustimmen. Stattdessen kam der Vorschlag auf, eine wesentlich kostengünstigere Alternative am Parkplatz der Landesmusikakademie in Nienborg prüfen zu lassen. Mit diesem Kompromiss konnten sich alle anfreunden, sodass die Unterlagen zur weiteren Bearbeitung an die Verwaltung zurückgegeben wurden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1113851?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F697193%2F1178655%2F
Nachrichten-Ticker