Unfall an der Rheiner Straße
Laster landete im Graben

Ein Laster ist am Montagmorgen an der Rheiner Straße in Heek in den Graben gerutscht. Er musste mit zwei Kränen geborgen werden.

Montag, 21.01.2013, 15:01 Uhr

Wieder auf der Straße: der geborgene Laster.
Zwei Kräne mussten den Laster bergen. Foto: Anne Alichmann

Der Fahrer hatte nach eigenen Angaben eine Pause auf einem Parkplatz neben der Fahrbahn eingelegt. Als er wieder anfahren wollte, kam der mit Kalk beladene Transporter von der eisglatten Straße ab. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt. Der Laster blieb unbeschädigt, musste aber mit zwei Kränen – der selben Spedition – wieder auf die Spur gebracht werden. Dazu musste der Straßenabschnitt zwischen Metelener Landstraße (B 70) und Kreisverkehr für mehrere Stunden gesperrt werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1441130?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F1779704%2F1779716%2F
Nachrichten-Ticker