Unterstützung für die Therapieabteilung
Musik beim Reiten

Heek-Nienborg -

Reitstunde und Neujahrskaffeetrinken standen am Freitagnachmittag beim therapeutischen Reiten in der Heeker Reithalle auf dem Programm.

Montag, 04.02.2013, 07:02 Uhr

Die Gruppe freute sich über einen neuen Basketballkorb und einen CD-Player.
Die Gruppe freute sich über einen neuen Basketballkorb und einen CD-Player. Foto: Martin Mensing

Nach der Trainingsstunde mit dem Therapiepferd „Odeon“ fanden sich mehr als zehn Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit ihren Eltern, Trainerin Monika Dydak , den Helferinnen und Friedrich Jasper , erster Vorsitzender vom RV St. Georg Heek-Nienborg, in geselliger Runde im mollig warmen Reiterstübchen ein.

Monika Dydak überreichte ihren Schützlingen Präsente und Friedrich Jasper berichtete zur Freude aller Anwesenden, dass Dank eines Sponsors für diese Gruppe ein Basketballkorb und ein CD-Player angeschafft werden konnten.

„Viele genießen die Musik beim Reiten“, freute sich Monika Dydak über die neuen Gerätschaften, wobei der Basketballkorb vor allem für die Erwachsenen weitere Anreize schafft.

In der kommenden Woche erhält die Abteilung zusätzlich Verstärkung durch das Therapiepferd „Stan“.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1485321?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F1779704%2F1779715%2F
Nachrichten-Ticker