Wexter Schützen
Neue Gesichter im Vorstand

Heek-Nienborg -

Langjährig Engagierte haben sich nun aus dem Vorstand verabschiedet: Auf der Generalversammlung des Schützenvereins Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck, die vor Kurzem stattfand, standen turnusmäßig Wahlen an.

Montag, 28.04.2014, 14:04 Uhr

Aus persönlichen Gründen kandidierten Hermann Lütke-Wissing , der seit 2001 im Vorstand als zweiter Vorsitzender aktiv war, und Heinz Schulze Wext , der seit dem Jahr 1989 im Vorstand als zweiter Kassierer fungierte, nicht mehr.

Als zweiter Vorsitzender wurde Reiner Schepers gewählt. Er war bereits seit 2001 im Vorstand als zweiter Schriftführer aktiv. Das Amt des zweiten Kassierers hat nun Johannes Tillmann inne. Er war früher schon als Vertreter der KLJB im Schützenverein aktiv und ist nun neu in den Vorstand gewählt worden.

Als Nachfolger im Amt des zweiten Schriftführers, das Reiner Schepers nun durch seine Wahl zum zweiten Vorsitzenden abgegeben hat bestimmte die Versammlung Heiner Volbert aus Wext. Bernhard Holtkamp , erster Schriftführer, und Markus Vogelsang, Beisitzer, wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Als Vertreter der Landjugend wurde der erste Vorsitzende der KLJB Nienborg, Christian Lenting, in den Vorstand des Schützenvereins gewählt.

Im weiteren Teil der Versammlung wies der neue zweite Vorsitzende Reiner Schepers auf die Schützenfestnachfeier am 5. Juli hin. Das Fest findet auf dem Hof des amtierenden Königs Hermann Schlichtmann in Wichum statt. Ebenfalls startet dort am 6. Juli das zusammen mit der KLJB vorbereitete Kinderschützenfest.

In der Versammlung wurde auch über den aktuellen Zustand der Vereinsfahne gesprochen, die als Symbol für den Erhalt der Traditions- und Brauchtumspflege eine besondere Bedeutung für den Verein hat. Die Fahne selber befindet sich in einem nicht so guten Zustand und muss überarbeitet werden. Erste Angebote dazu liegen vor, wobei die Finanzierung zurzeit noch offen ist.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2413533?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F2577987%2F2577989%2F
Nachrichten-Ticker