Musikverein
Mehr als 50 Mitglieder dabei

Heek-Nienborg -

„Selections from Starlight Express“ von Andrew Lloyd Webber und „Oregon“ von Jacob de Haan, diese beiden Konzertstücke studierte der Musikverein Nienborg nun bei seinem Probenwochenende ein.

Montag, 12.01.2015, 06:01 Uhr

Neben anderen Darbietungen präsentiert der Musikverein diese beiden Stücke beim diesjährigen Frühjahrskonzert am 7. März (Samstag) im großen Konzertsaal der Landesmusikakademie .

Die Gesamtleitung der zweitägigen Probe mit mehr als 50 Musikern in der Bischof-Martin-Grundschule hatte Dirigent Achim Pradel inne. In den Satzproben schulte er das tiefe Blech. Unterstützt wurde Achim Pradel dabei von Thorsten Kleideiter (Trompete), Josef Rickers (Klarinette und Saxophon), Alexander Cordts (Schlagzeug) und Constanze Kästner (Flöte). Harald Pieper und Guido Heyart vom Register Flügelhorn hatten die Organisation übernommen. Traditionell wurden beim Abschlussabend die Gemeinschaft und die Geselligkeit gepflegt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2993351?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F4848914%2F4848926%2F
Coronavirus: Krisenstab im Kreis Steinfurt
Experten tagen in Münster: Coronavirus: Krisenstab im Kreis Steinfurt
Nachrichten-Ticker