Theatergruppe bereitet sich vor
KFD erwartet Spione

Nienborg -

Die Perücken sind ausgesucht, die Hüte passen. Die Theatergruppe der KFD Nienborg ist gut vorbereitet für den Bunten Abend am Montag (14. November) und Bunten Nachmittag am Dienstag (15. November). Die Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr beziehungsweise 14.30 Uhr im großen Konzertsaal der Landesmusikakademie.

Mittwoch, 09.11.2016, 06:11 Uhr

In der Endphase der Vorbereitungen für den Bunten Abend und Bunten Nachmittag befinden sich derzeit die Mitglieder der KFD-Theatergruppe.
In der Endphase der Vorbereitungen für den Bunten Abend und Bunten Nachmittag befinden sich derzeit die Mitglieder der KFD-Theatergruppe. Foto: Rupert Joemann

Monica Rosery , Leiterin der KFD-Theatergruppe, hat die Reihenfolge der Sketche festgelegt. Derzeit feilen die zehn Laiendarstellerinnen noch an Feinheiten. „Bis zu vier Mal in der Woche haben wir geprobt“, sagt Rosery. Am Sonntag findet die Generalprobe statt.

Vorher sind aber noch die Männer der KFD-Frauen dran. Sie sind für den Bühnenaufbau verantwortlich. Die Technik übernimmt Elke Heyart. Sie ist dafür verantwortlich, dass Musik und Geräusche im richtigen Moment eingespielt werden. Ebenfalls hinter der Bühne agieren Silvia Piegel und Nadine Meister , die für die Maske zuständig sind.

Seit Anfang September proben die KFD-Mitglieder. Schon einige Monate zuvor hat sich Monica Rosery Gedanken über das Programm gemacht. Die Frauen der Theatergruppe schauen sich im Vorfeld die Vorführungen der benachbarten Kolleginnen an.

So erwartet Rosery auch bei den eigenen Veranstaltungen „ Spione aus den Kreisen Borken und Coesfeld“, wie sie schmunzelnd erzählt. „Wir tauschen uns aus und geben uns gegenseitig die Texte“, freut sie sich über das gute Verhältnis zu den anderen Gruppen.

Rund drei Stunden dauert das Programm inklusive einer Pause. Zwei Auftritte hat dabei auch die Erwachsenen-Tanzgruppe von RW  Nienborg .

Für die KFD-Theatergruppe steigen folgende Frauen auf die Bühne und präsentieren Sketche sowohl auf Hochdeutsch als auch Platt: Wally Hellwig, Andrea Pieper, Christin Lütke Wenning, Maria Haget-Garwert, Elisabeth Schlichtmann, Nadine Jasper, Nina Albers, Silvia Holtmann und Steffi Große Böwing.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4421922?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F4848901%2F4848903%2F
Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Fußball: 3. Liga: Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Nachrichten-Ticker