Landesmusikakademie
Jugendliche geben heute Werkstattkonzert

Nienborg -

Zu einem Werkstattkonzert lädt das Kammermusikzentrum NRW am Freitag (6. Januar) um 16 Uhr in den Probensaal der Landesmusikakademie NRW ein. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 05.01.2017, 00:01 Uhr

Zu einem Werkstattkonzert lädt die Landesmusikakademie am Freitag (6. Januar) ein.
Zu einem Werkstattkonzert lädt die Landesmusikakademie am Freitag (6. Januar) ein. Foto: Sabine Lahl/LMA

Im Konzert erklingen kammermusikalische Werke von Barock bis zeitgenössisch, unter anderem von Johann Pachelbel und Joseph Haydn sowie das Klarinetten-Quintett von Wolfgang Amadeus Mozart.

Jugendliche zwischen elf und 16 Jahren proben zurzeit in der Akademie. Sie spielen in den verschiedensten Besetzungen – Geigenduo, Celloduo, Hornduo, Flötenduo, Streichquartett, Querflötenquartett, Streichtrio, Duo Fagott/Klarinette, Klarinettenquintett, Duo Flöte/Klarinette, Duo Geige/Bass, Streichquintett und Klaviertrio.

Namhafte Dozenten unterrichten die Teilnehmenden: Patrick Hagen , Prof. André Sebald und Ursula Lippke (Holzbläser), Edward Haspelmann (Blechbläser), Barbara Streil und Andreas Müller (Streicher), Lioba Bärthlein (Klavier) sowie Aischa-Lina Löbbert und Laura Remmler (Schauspiel, Auftrittstraining).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4540203?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F4848897%2F4848900%2F
Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Fußball: 3. Liga: Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen
Nachrichten-Ticker