Zweite Bläserklasse startet
86 Anmeldungen für die Kreuzschule

Heek -

86 Schülerinnen und Schüler haben sich an der Kreuzschule Heek für das Schuljahr 2019/20 angemeldet. Damit steht auch fest, wie viele Eingangsklassen es gibt.

Freitag, 15.03.2019, 14:26 Uhr aktualisiert: 15.03.2019, 14:30 Uhr

86 Schülerinnen und Schüler haben sich an der Kreuzschule Heek für das Schuljahr 2019/20 angemeldet. Die Schule wird damit weiterhin vierzügig geführt. Das teilte die Gemeinde Heek am Freitag mit.

Die Schulleiterin Martina John ist höchst zufrieden, heißt es in der Pressemitteilung: „Wir sind sehr erfreut, dass die kommenden Fünftklässler erneut mit vier kleinen Klassen starten können. Damit ist der Grundstein für eine optimale individuelle Förderung in kleineren Lerngruppen gelegt. Besonders freuen wir uns darüber, dass das Profil ‚Bläserklasse‘ von den Eltern so gut angenommen wird. Somit gehen wir mit diesem Profil erfolgreich ins zweite Jahr.“

Bei der Bläserklasse handelt es sich um eine normale Schulklasse, in der alle Schüler für zwei Jahre ein Blasinstrument lernen. Das Instrument suchen sie sich dabei selbst aus. Zur Auswahl stehen Querflöten, Saxofone, Trompeten und Posaunen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6472575?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Poller schützen bald den Domplatz
Der städtische Ordnungsdezernent Wolfgang Heuer (l.) und Norbert Vechtel (Ordnungsamt) vor der längsten Sperranlage in der City an der Loerstraße. Bis 2021 sollen alle relevanten Innenstadt-Zufahrten mit Überfahrschutzpollern ausgestattet sein.
Nachrichten-Ticker