Europäisches Parlament
Schon jetzt Briefwahl möglich

Heek -

Die Wahl zum Europäischen Parlament in Deutschland findet am 26. Mai statt. Nun hat die Gemeinde Heek einige Informationen zur Briefwahl mitgeteilt.

Donnerstag, 25.04.2019, 15:12 Uhr
Am 26. Mai findet die Wahl zum EU-Parlament statt.
Am 26. Mai findet die Wahl zum EU-Parlament statt. Foto: dpa

Die Briefwahlunterlagen können ab sofort auf drei Wegen erhalten werden: auf dem postalischen Weg, durch persönliche Abholung oder per Online-Antrag.

Das Antragsformular für den schriftlichen Briefwahlantrag finden Wähler auf der Rückseite ihrer Wahlbenachrichtigungskarte. Diesen können sie ausgefüllt an das Wahlamt der Gemeinde Heek senden, Bahnhofstraße 60. Die Gemeinde weist darauf hin, dass die Sendung ausreichend frankiert werden muss, um sicherzustellen, dass der Antrag das Wahlamt erreicht.

Die persönliche Abholung der Briefwahlunterlagen ist bis zum 24. Mai möglich. Die Wahlunterlagen werden gegen Vorlage der Benachrichtigungskarte oder des Personalausweises ausgehändigt. Die Briefwahlunterlagen können direkt vor Ort ausgefüllt und in die Urne geworfen werden. Alternativ können die Bürgerinnen und Bürger sie auch mit nach Hause nehmen, sie dort ausfüllen und dann wieder zum Wahlamt schicken. Das Briefwahlbüro befindet sich im Rathaus im Bürgerbüro. Der Link zum Online-Antrag ist auf der Homepage der Gemeinde einzusehen.

Das Wahlamt ist wie folgt geöffnet: montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie montags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr und dienstags und mittwochs von 14 bis 16 Uhr.

Die Abholung der Unterlagen für andere ist nur mit Vollmacht möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6565143?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker