Nienborg
Malwettbewerb: Grundschule kürt Gewinner

Nienborg -

„Musik bewegt!“ lautete das Motto des 49. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbanken und Raiffeisenbanken. An dem Wettbewerb nahm auch die Bischof-Martin-Schule teil.

Mittwoch, 01.05.2019, 06:00 Uhr
Nienborg: Malwettbewerb: Grundschule kürt Gewinner
Foto: Grundschule

„Musik bewegt!“ lautete das Motto des 49. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Dabei wurden Kinder aufgefordert, sich kreativ mit dem Thema „Laute erzeugen und erleben“ auseinanderzusetzen. An dem Wettbewerb nahm auch die Bischof-Martin-Schule teil. Nun wurden die Gewinner gekürt. Das sind: Noah Borgers, Thea Herking aus der Klasse 1a, Laine Kernebeck und Simon Bröker aus der Klasse 1b, Jan Mensing und Marie Swienty aus der zweiten Klasse, Sabrina Post und Elisabeth Haget aus der Klasse 3a, Diego Koggenhorst und Melia Epping aus der Klasse 3b sowie Johanna Lammers und Chanel Ibraimi aus der vierten Klasse.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6577973?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Sommer-Filmnächte: Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Nachrichten-Ticker