CDU-Frauen-Union
Voss bleibt Vorsitzende

Nienborg -

Die Mitgliederversammlung der CDU-Frauen-Union Heek-Nienborg hat ihre Vorsitzende Elisabeth Voss im Amt bestätigt. Im Vorstand gab es Veränderungen.

Mittwoch, 04.09.2019, 18:20 Uhr aktualisiert: 04.09.2019, 18:22 Uhr
Die CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Dr. Susanne Weilinghoff (2.v.r.) beglückwünschte (v.r.) die wiedergewählte Vorsitzende der CDU-Frauenunion Elisabeth Voss sowie ihre Stellvertreterinnen Marion Weichert (2.v.l.) und Dorothee Brüggemann (l.).
Die CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Dr. Susanne Weilinghoff (2.v.r.) beglückwünschte (v.r.) die wiedergewählte Vorsitzende der CDU-Frauenunion Elisabeth Voss sowie ihre Stellvertreterinnen Marion Weichert (2.v.l.) und Dorothee Brüggemann (l.). Foto: privat

Die CDU-Frauen-Union Heek-Nienborg hat die Mitgliederversammlung mit einer Besichtigung der neuen DRK-Kita (Übergangslösung in der Bült) verbunden. Die Frauen trafen sich mit der neuen Leiterin der Einrichtung, Angelina Lis , und waren gleich positiv gestimmt von der Umgestaltung der Räumlichkeiten.

Obwohl es nur als Provisorium für die Zeit bis zur Fertigstellung der neuen Einrichtung in der Stroot dienen soll, hat die Einrichtung viel zu bieten. Die großzügigen, hellen Räume im Erd- und Obergeschoss des ehemaligen Zweifamilienhauses sowie ein eingezäunter Garten bieten viel Platz für alle möglichen Aktivitäten und auch Ruhephasen für die Kinder. Die Erzieherinnen lobten die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde.

Im Anschluss hat die Frauen-Union auf ihrer Mitgliederversammlung im Hotel Am Markt den Vorstand neu gewählt und die Vorsitzende Elisabeth Voss einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Sie hat in den vergangenen zwei Jahren viele Aktionen erfolgreich organisiert und interessante Themen behandelt, wie in ihrem Rückblick deutlich wurde.

Außerdem wurden folgende Frauen in den Vorstand gewählt: Marion Weichert und Dorothee Brüggemann als stellvertretende Vorsitzende, Silvia Pieper als Schriftführerin und Pressereferentin, Dr. Susanne Weilinghoff als ihre Stellvertreterin sowie Elisabeth Kortbus als Mitgliederbeauftragte. Beisitzerinnen sind Bärbel Pieper, Elisabeth Klümper, Barbara Schlichtmann, Ellen Steiner, Dorothe Zwicker, Elisabeth Homann, Alexa Kemper, Agnes Feldheim, Maria Woltering und Anne-Kathrin Mers.

Die Sommerfahrt der Frauen-Union führt am 18. September (Mittwoch) zum Kult in Vreden. Nach einer Besichtigung klingt der Tag gemeinsam aus. Abfahrt ist um 14 Uhr in Heek in Fahrgemeinschaften, der Kostenbeitrag liegt bei 13 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6900801?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker