Arbeitslosenstatistik
Zahl an Arbeitslosen ist rückläufig

Nienborg/Heek -

Die Zahl der Arbeitslosen in der Gemeinde Heek ist im September zurückgegangen. Dies geht aus der neuen Monatsstatistik der Bundesagentur für Arbeit hervor.

Montag, 30.09.2019, 18:10 Uhr aktualisiert: 01.10.2019, 17:58 Uhr
Im September registrierte die Gemeinde Heek weniger Arbeitslose als noch einen Monat zuvor.
Im September registrierte die Gemeinde Heek weniger Arbeitslose als noch einen Monat zuvor. Foto: dpa

Demnach sind im Gemeindegebiet 85 Menschen (- 12), davon 14 zwischen 15 und 25 Jahren sowie 25, die 55 und älter sind, erwerbslos – insgesamt 42 Männer und 43 Frauen. Im Vergleich zum September 2018 sank die Gesamtanzahl um sieben Personen.

Leistungen nach Arbeitslosengeld I beziehen 55 Heeker und Nienborger. Das sind elf weniger als noch im August. Hartz-IV-Leistungen erhalten 30 Menschen im Gemeindegebiet, das ist einer weniger als im Vormonat und sechs weniger als vor einem Jahr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6970209?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker