Feuerwehreinsatz
Brand einer Asylunterkunft

Nienborg -

Im Heeker Ortsteil Nienborg brennt derzeit ein Wohnhaus an der Straße Niestadt. Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz. Die Löscharbeiten dauern an.

Freitag, 27.03.2020, 09:24 Uhr aktualisiert: 27.03.2020, 09:38 Uhr
Feuerwehreinsatz: Brand einer Asylunterkunft
Aktuell sind Kräfte der Polizei und der Feuerwehr in Heek-Nienborg im Einsatz. Foto: Klaus Wiedau

Das Haus hat nach ersten Angaben der Polizei als Asylbewerber Unterkunft gedient. Die Bewohner konnten sich offenbar vor Brandausbruch in Sicherheit bringen. Hierbei handelt es sich um vier Erwachsene und zwei Kleinkinder. Laut Auskunft von Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff werden sie nun anderweitig untergebracht und aktuell nach dem Brand psychologisch betreut. 

Über eine mögliche Ursache für das Feuer gibt es noch keine Erkenntnisse. Die Ortsdurchfahrt Nienborg ist derzeit wegen der Löschmaßnahmen gesperrt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7345581?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker