Verein feiert seinen zehnten Geburtstag
„Teddy“ de Beer gratuliert dem Heeker BVB-Fanclub zum Geburtstag

Heek -

Der ehemalige BVB-Torhüter Wolfgang „Teddy“ de Beer ist anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Fanclubs BVB Heek Ehrengast auf der jüngsten Generalversammlung gewesen.

Sonntag, 19.07.2020, 15:28 Uhr

Vor zehn Jahren luden Johannes Wensing , Ingo Elsbernd , Dennis Zessel und Sascha Kippelt alle BVB-Fans aus Heek zur Fanclub-Gründung ein. Mittlerweile gehören 49 Anhänger von Borussia Dortmund dem Club an. In den folgenden Jahren reisten die Heeker dem Team unter anderem nach Madrid, London und Berlin nach.

Als Geburtstagsgeschenk überreichte de Beer, der 181 Bundesliga-Spiele für Dortmund bestritt, Präsident Ingo Elsbernd ein BVB-Trikot mit seiner Unterschrift. De Beer erzählte einige Anekdoten aus seiner langen Zeit als BVB-Spieler und Torwarttrainer.

Zwei Fanclub-Mitglieder durften sich mit de Beer an der Torwand messen. Dabei siegte Hannes Dapper, der dafür ein BVB-Trikot erhielt. Ein weiteres Trikot gewann Sven Höping während der Tombola. Weitere Sachpreise wie Schals und Caps wurden an die Mitglieder verlost.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7500147?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker