Bürgermeister-Wahl
Franz-Josef Weilinghoff möchte Heek gerne weiter gestalten

Heek -

Es ist kein leichtes Unterfangen in der CDU-Hochburg, doch der Amtsinhaber ist optimistisch und hat klare Ziele. Franz-Josef Weilinghoff (parteilos) möchte Bürgermeister von Heek bleiben. Unter dem Motto „Gut Ding will Weili haben“ stellt er sich am 13. September zur Wahl. Von Till Goerke
Sonntag, 26.07.2020, 20:11 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 26.07.2020, 20:11 Uhr
Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff geht als Titelverteidiger in die Wahl um das Bürgermeisteramt.
Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff geht als Titelverteidiger in die Wahl um das Bürgermeisteramt. Foto: Till Goerke
Franz-Josef Weilinghoff (parteilos) möchte gerne Bürgermeister von Heek bleiben. Kein leichtes Unterfangen in der CDU-Hochburg, doch der Amtsinhaber ist optimistisch und hat klare Ziele. Bodenständig, offen und mit klaren politischen Zielen geht Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff (50) jetzt die „heiße“ Phase des Wahlkampfes an.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7509316?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker