Serie: Jubiläum beim Allgemeinen Bürgerschützenverein
Der Wunsch nach Traditionen

Nienborg -

Wenn auch der Allgemeine Bürgerverein in Nienborg sein Jubiläum in diesem Jahr nicht feiern kann – ein Rückblick auf die Geschichte ist lohnend. Dieses Mal geht es um die Nachkriegszeit. Von Till Goerke
Sonntag, 30.08.2020, 20:13 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 30.08.2020, 20:13 Uhr
Der Wunsch zu feiern war in Nienborg auch in den Nachkriegsjahren ungebrochen.
Der Wunsch zu feiern war in Nienborg auch in den Nachkriegsjahren ungebrochen. Foto: Bürgerschützen
Der Allgemeine Bürgerschützenverein Nienborg „feiert“ 2020 sein 500-jähriges Bestehen. In einer Serie blicken wir auf die Vereinsgeschichte zurück. In Teil fünf geht es um die Zeit nach 1945. Die ganz große Sause gab zum 500. Geburtstag in diesem Jahr nicht. Die Coronakrise machte den Bürgerschützen Nienborg einen Strich durch die Rechnung.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7557635?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker