Corona-Schnelltest-Aktion des DRK
Noch kein positiver Test in diesem Jahr

Heek/Nienborg -

Jeden Freitag von 16.30 bis 18 Uhr führen die Helfer des DRK-Ortsvereins Corona-Schnelltests in der Fahrzeughalle in der Stroot durch.

Donnerstag, 28.01.2021, 19:40 Uhr
78 Heeker kamen am Mittwochabend in den Epping‘schen Hof, um dort Blut zu spenden.
78 Heeker kamen am Mittwochabend in den Epping‘schen Hof, um dort Blut zu spenden. Foto: Stefan Grothues

40 Euro kostet der Test, das Ergebnis liegt nach etwa 30 Minuten vor.

37 Personen haben sich an den ersten drei Terminen des Jahres auf Corona haben testen lassen. „Die Nachfrage ist in Ordnung. Das kann man nicht anders sagen“, zieht der Vorsitzende des Ortsvereins, Ralf Rohling , ein erstes Zwischenfazit.

Man müsse allerdings beobachten, wie sich die Nachfrage in den kommenden Wochen weiterentwickele, zuletzt war das Interesse eher rückläufig. Bis Ende Februar soll das Angebot aber in jedem Fall aufrechterhalten bleiben. Wie es dann weitergeht, werde noch entschieden.

Sondertestung in der Grundschule

Darüber hinaus führten die DRK-Aktiven am 21. Januar auch eine Sondertestung an der Bischof-Martin-Grundschule durch: Elf Lehrkräfte seien auf das Virus getestet worden. Ob es dafür einen konkreten Anlass gab, ist nicht klar.

Auch Firmen haben bereits das Testangebot angenommen. Für diese gilt übrigens nach wie vor, dass sie sich im Vorfeld per E-Mail (drkheek@gmail.com) anmelden müssen.

Bisher seien alle in diesem Jahr durchgeführten Schnelltests des DRK in Heek negativ ausgefallen. Somit waren bisher auch keine PCR-Tests notwendig. Ein solcher Test würde nämlich bei einem positiven Schnelltestbefund noch direkt vor Ort durchgeführt.

78 Blutspender

Zufrieden ist der DRK-Ortsverband auch mit dem Interesse am jüngsten Blutspendetermin im Epping‘schen Hof: „78 Blutspenderinnen und Blutspender, darunter ein Erstspender – das ist ein sehr guter Wert“, sagt Walter Kottig, der Blutspendebeauftragte des DRK-Ortsvereins. Der nächste Heeker Spendentermin ist am 24. Februar und der nächste Nienborger Termin am 18. März.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7789128?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker