Sperrmüll und Schadstoffmobil
Gut wegstellen, was nicht weg soll

Heek/Nienborg -

In dieser Woche (am 22., 23. und 24. Februar) wird im Gemeindegebiet die Sperrgutabfuhr durchgeführt. Start ist am Montag im Ortsteil Heek. Am Dienstag ist die Abfuhr in Nienborg und am Mittwoch in den Bauerschaften Ahle, Averbeck, Wext, Wichum und Callenbeck.

Sonntag, 21.02.2021, 17:39 Uhr
In dieser Woche wird der Sperrmüll abgeholt.
In dieser Woche wird der Sperrmüll abgeholt. Foto: Martin Mensing

Abgeholt werden Altmetall, Mobiliar und Gebrauchsgegenstände aus Haus und Garten, die nicht ohne große Mühe so zerkleinert werden können, dass sie über die Restmülltonne entsorgt werden können. Dazu gehören Sofas, Polstermöbel, Matratzen oder Teppiche (zusammengerollt oder zusammengelegt).

Die Gegenstände dürfen nicht dauerhaft und fest mit dem Grundstück verbunden sein. Diese so genannten Bauabfälle müssen auf eigene Kosten auf andere Weise entsorgt werden. Gegenstände, die in Säcken oder Kartons bereitgestellt werden, sind kein Sperrgut. Sie sind über die Restmülltonne zu entsorgen, ist der Rückseite vom Abfallkalender der Gemeinde Heek zu entnehmen.

Nicht zum Sperrgut gehören Autoteile oder Elektrogeräte.

Mehr Fahrraddiebstähle

Am Montag (22. Februar) hat der Bauhof der Gemeinde Heek am Dinkelweg 14 im Ortsteil Nienborg von 14 bis 18 Uhr seine Pforten geöffnet. In dieser Zeit ist die Ausgabe oder der Tausch von Müllbehältern, Elektroschrott und Altmetallannahme.

Erfahrungen aus der Vergangenheit haben gezeigt, dass danach eine erhöhte Anzahl von Fahrraddiebstählen registriert wurde. Das Ordnungsamt und die Polizei appellieren an die Heeker Bevölkerung, vor allem im Zeitraum der Sperrmüllsammlung Fahrräder oder andere Gebrauchsgegenstände nicht unbeaufsichtigt in Einfahrten oder offenen Garagen/Carports abzustellen, die als Sperrgut definiert werden könnten.

Sonderabfälle können am Mittwoch (24. Februar) beim Schadstoffmobil abgegeben werden. Dieses steht von 9 bis 11 Uhr auf dem Parkplatz am Eppingschen Hof in Heek und von 11.30 bis 12.30 Uhr auf dem Kirmesplatz Achter de Stadt in Nienborg.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7831206?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F
Nachrichten-Ticker