Reken
Unfallopfer identifiziert

Hengelo -

Die Identität des Radfahrers, der am vergangenen Montag bei einem Verkehrsunfall in Hengelo ums Leben kam, ist geklärt. Weil ihn zunächst niemand identifizieren konnte, wurden DNS-Proben genommen. Die Untersuchungen ergaben nun, dass es sich bei dem Opfer um einen 48-jährigen Mann aus Almelo handelt. Die Angehörigen sind inzwischen informiert worden, berichtet die Polizei Twente. Die Ermittlungen zum Unfallhergang sind allerdings, so die Polizei weiter, noch nicht abgeschlossen.

Samstag, 26.07.2014, 15:07 Uhr

Reken : Unfallopfer identifiziert
Symbolfoto Foto: dpa
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2636909?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F154%2F2577970%2F4848838%2F
Nachrichten-Ticker