Reken
Motorradfahrer schwer verletzt

Schöppingen -

Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Ahaus ist am Donnerstag bei einem Unfall in Schöppingen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr er gegen 17.15 Uhr die L 579 aus Fahrtrichtung Schöppingen und wollte nach rechts auf die L 570 abbiegen. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem Wagen einer 42-jährigen Frau aus Schöppingen kollidierte. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 25 000 Euro.

Donnerstag, 16.07.2015, 21:07 Uhr

Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Ahaus ist am Donnerstag bei einem Unfall in Schöppingen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr er gegen 17.15 Uhr die L 579 aus Fahrtrichtung Schöppingen und wollte nach rechts auf die L 570 abbiegen. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem Wagen einer 42-jährigen Frau aus Schöppingen kollidierte. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 25 000 Euro.

  Foto: dpa

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3389878?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F154%2F4848832%2F4848834%2F
Nachrichten-Ticker