Schöppingen
Gemen feiert Schützenfest

Freitag, 24.06.2011, 08:06 Uhr

Schöppingen - Der Schützenverein St. Antonius Gemen feiert vom 1. bis 3. Juli (Freitag bis Sonntag) sein Schützenfest . Zur Eröffnung der Festwoche findet am Samstag (25. Juni) das „Tog wegbringen“ statt. Hierzu treffen sich alle Schützen nach der Vorabendmesse, die um 18.30 Uhr beginnt, im Vereinslokal Hölscher- Wermert. Traditionell wird unter Begleitung des Musikvereins aus der Nachbargemeinde Heek die Vogelstange geschmückt. Am Donnerstag (30. Juni) steht dann um 18 Uhr das Grünholen und Schmücken des Festzeltes auf dem Programm.

Der Auftakt des Schützenfestes ist am 1. Juli (Freitag). Die amtierenden Majestäten Stefan Marpert und Silvia Janning laden zu 19 Uhr zum Königsball ins Festzelt ein. Das nahende Ende Ihrer Regentschaft soll mit der Band „The Kidneys“ aus Alstätte ausgiebig gefeiert werden.

Der Samstag (2. Juli) beginnt mit dem Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder des Schützenvereins um 9 Uhr in der Antonius-Kapelle. Nach dem Gottesdienst treten die Schützen gegen 10 Uhr am Vereinslokal an, um unter musikalischer Begleitung des Heeker Musikvereins zur Kranzniederlegung am Ehrenmal zu marschieren. Es folgen die Ansprache des Obersts und der Marsch zum Schützenplatz. Gegen 12 Uhr wird mit dem Vogelschießen das Ringen um die Königswürde eröffnet.

Vor dem abendlichen Krönungsball wird das neue Regentenpaar mit einer Polonaise eingeholt. Hierzu versammeln sich die Schützen mit ihren Partnerinnen um 19 Uhr am Festzelt. Der anschließende Festball wird musikalisch von der Band „Rainbow“ aus Velen gestaltet.

Der Abschluss des Gemener Schützenfestes liegt traditionell in den Händen der Jungschützen, die am Sonntag (3. Juli) ihr „Runkelkönigs-Schießen“ am Vereinslokal Hölscher-Wermert austragen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/231185?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F697054%2F697065%2F
Riesenandrang beim Advents-Rudelsingen auf dem Prinzipalmarkt
Dicht gedrängt stehen die Menschen beim Advents-Rudelsingen auf dem Prinzipalmarkt und stimmen gemeinsam internationale Weihnachtslieder an.
Nachrichten-Ticker