KLJB Schöppingen
39 neue Mitglieder

Schöppingen -

39 neue Mitglieder aus Schöppingen und Eggerode begrüßten die beiden Ersten Vorsitzenden Britta Ramschulte und Martin Oing bei der Jahreshauptversammlung der KLJB Schöppingen. Sie traten am Freitagabend im Hotel Tietmeyer offiziell der Landjugend bei.

Dienstag, 19.02.2013, 20:02 Uhr

Zudem standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Maria Schulze Dorfkönig übernahm das Amt der ersten Schriftführerin von Maria Limberg . Ihren vorherigen Posten als zweite Schriftführerin übergab sie an Tim Janning. Als Fahnenträger sind nun Johannes Berghaus, Oliver Fier, Simon Große Lutermann, Tobias Feldkamp, Laura Jansen, Lara Schlinge und Anna Ulms tätig.

Die Beisitzer sind Marc Holste, Adrian Pech, Marie Gehling sowie weiterhin Vera Dirksen und Philipp Wigger. Zur Pressewartin wurde Ina Pech ernannt. Die Getränke- und Internetwarte André Böckers und Frederic Berghaus wurden von der Versammlung ebenso wiedergewählt wie die beiden Vorsitzenden, Britta Ramschulte und Martin Oing.

Dem alten und neuen Führungsduo stehen stressige Zeiten bevor. In den kommenden Wochen und Monaten hat die Landjugend nämlich einiges vor: Unter anderem stehen das 60-jährige KLJB-Bestehen und die „Knifty Knifty-Party“ am 2. März in der Gaststätte Busemas/Gausling auf dem Ramsberg bevor. Bei der Versammlung wurden einige organisatorische Punkte diskutiert. Der neu formierte Vorstand der KLJB trifft sich am Donnerstag (21. Februar) um 19.30 Uhr bei André Böckers, um die Planung der „Knifty Knifty-Party“ voranzutreiben.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1525502?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F1779657%2F1779666%2F
Umstrittenes Einkaufszentrum soll weitergebaut werden
Die Arbeiten am Hafencenter ruhen. Über Veränderungen am Projekt, die Grundpfeiler für einen neuen Bebauungsplan sind, wurde jetzt Einigung erzielt.
Nachrichten-Ticker