Schöppingen
Weniger Fahrraddiebstähle gemeldet

Schöppingen -

In der Gemeinde Schöppingen sind im vergangenen Jahr 15 Fahrräder gestohlen worden. Das sind zwölf gemeldete Diebstähle weniger als noch 2015 und ein Rückgang von rund 44 Prozent.

Freitag, 05.05.2017, 17:05 Uhr

15 Fahrrader wurden in Schöppingen geklaut.
15 Fahrrader wurden in Schöppingen geklaut. Foto: dpa

Das geht aus den neuen Zahlen des Landeskriminalamts in Nordrhein-Westfalen hervor. NRW-weit wird alle sechseinhalb Minuten ein Fahrrad gestohlen – zumindest offiziell. Die Dunkelziffer ist wohl deutlich höher, weil viele Radfahrer den Diebstahl gar nicht mehr den Behörden melden. Die meisten Diebstähle gab es in Köln , wo 5337 Räder geklaut wurden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4813163?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker