Ausstellung in der Heimatstube
Heimatverein präsentiert historische Schätze

Eggerode -

Alltagsgeräte von anno dazumal präsentiert zurzeit der Heimatverein Eggerode in seiner Heimatstube. Ob aufwendig dekorierten Kaffeeservices aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert, alte Näh- und Schreibmaschinen oder Kinderwagen aus der Nachkriegszeit: Der Verein präsentiert eine bunte Vielfalt von Alltags- und Gebrauchsgegenständen aus den vergangenen 150 Jahren.

Mittwoch, 28.02.2018, 06:02 Uhr

Alltagsgegenstände der vergangenen 150 Jahre sind in der Heimatstube zu sehen.
Alltagsgegenstände der vergangenen 150 Jahre sind in der Heimatstube zu sehen. Foto: Matthias Frye/Heimatverein

Liebevoll zusammengestellt von den Mitgliedern des Heimatvereins zeigt sich, welche historischen Schätze bei den Eggerodern so in den Kellern, auf den Dachböden oder in Schränken schlummern. So wird die Heimat- stube zwischen Kohlhobel und Wäschestampfer zur Zeitmaschine für große und kleine Besucher. Zu sehen ist die Ausstellung noch am Sonntag (4. März) von 13 bis 18 Uhr.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5556154?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Mühlenhof-Chefin schon wieder weg
Alwine Glanz (34) geht als Museumsdirektorin.
Nachrichten-Ticker