Schöppingen
Pfadfinder bringen Autos auf Hochglanz

Keine große Verschnaufpause hat es für die Pfadfinder am Samstag bei der traditionellen Autowaschaktion gegeben. Den ganzen Vormittag über warteten die Fahrerinnen und Fahrer darauf, dass ihre Wagen an der Reihe waren. In zwei Säuberungsstraßen nahmen sich rund 25 Mädchen und Jungen der Schöppinger Pfadfinder die Autos an fünf Stationen vor. Zuerst wurde der Innenraum gesaugt, dann das Fahrzeug vorgespritzt, anschließend gewaschen und abgespritzt und zum Schluss trocken geledert. Erstmals kennzeichneten die Pfadfinder die Fußmatten, um sie später wieder schneller den Autos zuordnen zu können. Die Spenden werden für die Jugendarbeit der Pfadfinder eingesetzt.

Montag, 15.04.2019, 17:52 Uhr aktualisiert: 15.04.2019, 17:56 Uhr
Schöppingen: Pfadfinder bringen Autos auf Hochglanz
Foto: Rupert Joemann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6546331?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Münster ruft Klimanotstand aus
Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) sprach vor der Ratssitzung zu Aktivisten der Bewegung „Fridays for Future“ und lobte ihr Engagement.
Nachrichten-Ticker