Schöppingen
Malwettbewerb: Anna Saar und Hanna Voß siegen

Die Auswahl ist den Jury-Mitgliedern, Lehrererinnen der Brictius-Schule, schwer gefallen, aber am Ende standen die Gewinner des Volksbank-Malwettbewerbs fest. Bei den Erst- und Zweitklässlern gewann Anna Saar ein Mikrofon. Auf den folgenden Plätzen landeten Romy Bense (Schlafsack), Larissa Borgmann (Sound Jack), Leni Sievert (Aquarell-Stifte) und Maya Elfering (Lounger to go). Bei den Dritt- und Viertklässlern setzte sich Hanna Voß (Kopfhörer) durch, gefolgt von Josefine Schulze Höping (Insektenhotel), Katharina Marpert (Spiel „Echt jetzt“), Pia Gelking (Speedbadminton) und Paulina Isermann (Spiel „Tobago“). Die Volksbank-Mitarbeiter Andrea Roosmann (h.l.) und Johannes Roosmann (h.r.) verlosten außerdem noch sechs Preise für die Teilnahme an einem Quiz. Der Malwettbewerb, an dem rund 300 Mädchen und Jungen teilgenommen haben, stand unter dem Motto „Musik bewegt“.

Dienstag, 16.04.2019, 12:00 Uhr
Schöppingen: Malwettbewerb: Anna Saar und Hanna Voß siegen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6546350?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Pläne seit 15 Jahren in der Schublade
Hunderte Räder werden rund um das Parkhaus Bremer Platz abgestellt. Ab Ende August soll eine Radstation im Innern des Gebäudes zur Verfügung stehen. Diesen Plan gab es auch schon vor 15 Jahren.
Nachrichten-Ticker