Curtis Salgado
Ein ganz besonderes Leben

Schöppingen -

Curtis Salgado hat in seinem Leben schon einiges mitgemacht. So überlebte er einen diagnostizierten Leberkrebs. Die Ärzte hatten ihm 2004 nur noch eine Lebensdauer von rund acht Monaten in Aussicht gestellt. Doch durch Benefizkonzerte befreundeter Musiker kam genug Geld zusammen, um eine Lebertransplantation bezahlen zu können.

Donnerstag, 06.06.2019, 08:00 Uhr
Neben einer ausdrucksstarken Stimme zeichnet Curtis Salgado auch sein exzellentes Mundharmonika-Spiel aus.
Neben einer ausdrucksstarken Stimme zeichnet Curtis Salgado auch sein exzellentes Mundharmonika-Spiel aus. Foto: Veranstalter

In seiner musikalischen Laufbahn kann der 65-Jährige überwiegend auf positive Erlebnisse zurückblicken. Wie zum Beispiel gemeinsame Aufnahmen 1990 mit Carlos Santana.

Salgado lernte 1977 den Schauspieler John Belushi kennen. Der Musiker brachte Belushi das Mundharmonikaspielen bei. Belushi entwickelte nach dem Zusammentreffen die Charaktere Jake und Elwood Blues , die Hauptfiguren im legendären Film „Blues Brothers“. Das erste Album der Blues Brothers ist Curtis Salgado gewidmet.

Der US-Amerikaner gewann im vergangenen Jahr den Blues-Music-Award als bester männlicher Künstler.

► Das Blues-Festival findet am Pfingstsamstag und -sonntag statt. Einlass ist an beiden Tagen um 13 Uhr, Konzertbeginn ist jeweils um 14 Uhr. Kurzentschlossene können Karten noch an der Tageskasse kaufen. Das Zwei-Tages-Ticket kostet 69 Euro, ein Ticket für einen Tag 42 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6668831?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker