Platzbedarf
Neuer Kindergarten wird in Schöppingen gebaut

Schöppingen -

Der Kindergarten an der Johanneskirche soll von einer auf drei Gruppen aufgestockt werden. Dazu ist geplant, das ehemalige Küsterhaus neben der Kirche abzureißen und einen komplett neuen Kindergarten inklusive Gemeinderäume auf dem Areal zu bauen. Gegenwehr gab es im Rat dazu keine. Von Rupert Joemann
Donnerstag, 11.07.2019, 19:09 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 11.07.2019, 19:09 Uhr
Das ehemalige Küsterhaus (links) neben der Johanneskirche soll abgerissen werden. Dafür sollen ein Kindergarten und Räume für die Kirchengemeinde entstehen.
Das ehemalige Küsterhaus (links) neben der Johanneskirche soll abgerissen werden. Dafür sollen ein Kindergarten und Räume für die Kirchengemeinde entstehen. Foto: Rupert Joemann
Die Ratsmitglieder votierten am Mittwoch einstimmig für die Fortführung der Verhandlungen mit dem Trägerverbund der Kindertageseinrichtungen der Evangelischen Kirchengemeinden des Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken (TV-Kita) über die Erweiterung der Kita Zwergenland
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6771142?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Symptomatisch für viele Gemeinden
Hintergrund: Pfarrer verlässt Heilig Kreuz: Symptomatisch für viele Gemeinden
Nachrichten-Ticker