Altes Rathaus
Nicht wieder Flickwerk betreiben

Schöppingen -

Der Heimatverein Schöppingen macht sich weiter für den Neubau eines Turms am Alten Rathaus stark. Er hat wieder Kontakt zu Gemeinde und Politik aufgenommen. Von Rupert Joemann
Dienstag, 10.09.2019, 17:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 10.09.2019, 17:00 Uhr
Altes Rathaus: Nicht wieder Flickwerk betreiben
Erste Pläne für einen möglichen Turmbau hatten Wilhelm Münch (l.) und Lothar Tietmeyer vor einiger Zeit präsentiert. In einem Schreiben an die Politik macht sich der Heimatverein für diesen Turm stark. Foto: Rupert Joemann
Der Turm soll an der Stelle stehen, wo bereits früher ein Glockenturm gestanden hat. Der Verein lehnt den zuletzt in der Politik vorgestellten möglichen Glasanbau ab. Jetzt hat der Heimatverein unter anderem Bürgermeister Franz-Josef Franzbach und die Fraktionen angeschrieben. Einer Bürgerinitiative sei es zu Beginn des 19.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6916706?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Vorfreude auf den Demo-Tag
Selmar Ibrahimovic, hat die Demo in Warendorf mitorganisiert.
Nachrichten-Ticker