Büttabend anlässlich des Karnevalkongresses
Schöppinger Jecken feiern Büttabend im Frühherbst

Schöppingen -

Nach dem Motto „Klotzen, nicht kleckern“ bereitet sich der Neue Schöppinger Kolping Karneval Verein (NSKKV) auf den Kongress des Bundes Westfälischer Karneval (BWK) vom 20. bis 22. September (Freitag bis Sonntag) vor. Dabei bieten die Schöppinger als einen Höhepunkt am Samstag (21. September) um 20.11 Uhr einen ganz besonderen Büttabend. Von Rupert Joemann
Freitag, 13.09.2019, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 13.09.2019, 19:00 Uhr
Die Vorbereitungen für den Kongress des Bundes Westfälischer Karneval sind weitestgehend erledigt. Die Elferratsmitglieder Thomas Saar (l.) und Martin Börsting (r.) freuen sich auf den Büttabend.
Die Vorbereitungen für den Kongress des Bundes Westfälischer Karneval sind weitestgehend erledigt. Die Elferratsmitglieder Thomas Saar (l.) und Martin Börsting (r.) freuen sich auf den Büttabend. Foto: Rupert Joemann
„Dieser Büttabend ist noch hochwertiger als die üblichen Büttabende“, verspricht Karnevalsprinz Heiner Elfring. Und schon die Büttabende in der jährlichen können sich mit ihrem Programm sehen lassen. Der NSKKV will den Gästen einiges bieten. Mit etwa 300 Besuchern aus den im BWK zusammengeschlossenen Vereinen rechnen die Verantwortlichen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6924874?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Bauarbeiten bei Bahn rund um Münster - Pendler brauchen Geduld
Ein Arbeiter geht über eine noch nicht fertige Gleisanlage der Bahn.
Nachrichten-Ticker