Kirchengemeinde St. Brictius
Erntedank feiern auf dem Bauernhof

Eggerode -

Die Kirchengemeinde St. Brictius hat am Sonntag auf dem Hof Leutermann einen Erntedank-Familiengottesdienst gefeiert. Die Tenne füllte sich dabei so sehr, dass schnell noch weitere Bänke organisiert wurden. Trotzdem mussten einige der etwa 150 Gottesdienstbesucher stehen, da der Platz nicht mehr ausreichte.

Mittwoch, 02.10.2019, 05:00 Uhr
Die Kinder durften beim Erntedankgottesdienst auf der Tenne des Hofes Leutermann auf den Strohballen Platz nehmen, die Großen reihten sich dahinter ein.
Die Kinder durften beim Erntedankgottesdienst auf der Tenne des Hofes Leutermann auf den Strohballen Platz nehmen, die Großen reihten sich dahinter ein. Foto: privat

Das tat der guten Stimmung und dem feierlichen Gottesdienst aber keinen Abbruch. Gemeinsam wurde gesungen und gebetet, viele Erntegaben wurden bestaunt und Gott danke gesagt für alles. Die Tenne schmückten Strohballen zum Sitzen, Sonnenblumen, Mais, viele Früchte, Gemüse und selbst gebackenes Brot.

Anschließend gab es Spiel und Bewegung für die Kinder und für alle ein gemütliches Picknick, zubereitet aus den mitgebrachten Gaben. Große Teller gefüllt mit Kohlrabi, Möhren, Äpfel und Birnen wurden herumgereicht. Viele Besucher blieben etwas länger, um den Gottesdienst ausklingen zu lassen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6972573?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker