Blickpunkt der Woche: Das Kulturangebot in der Vechtegemeinde
In Schöppingen ist das Besondere ein Markenzeichen

Schöppingen -

Sylvia und Robert Feldhaus feiern am Samstag (19. Oktober) eine Premiere. Die beiden veranstalten um 19 Uhr mit der Autorin Anna Lay zum ersten Mal eine Lesung in ihrem Fotostudio. Mit dieser Premiere erhält die Vechtegemeinde einen weiteren Raum für Kulturveranstaltungen. Viele Nachbargemeinden dürften da neidisch zum Fuße des Schöppinger Bergs schauen.
Freitag, 18.10.2019, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 18.10.2019, 19:00 Uhr
Ein abwechslungsreiches Programm von Kulturveranstaltungen wird den Schöppingern und auswärtigen Gästen geboten.
Ein abwechslungsreiches Programm von Kulturveranstaltungen wird den Schöppingern und auswärtigen Gästen geboten.
Damit wird Schöppingens Position als Kulturstandort weiter gestärkt. Die gerade einmal rund 7000 Einwohner (mit Eggerode) große Gemeinde hat kulturell viel zu bieten. Seit Mitte September wird an jedem Wochenende mindestens eine öffentliche Veranstaltung geboten. Mit dem NSKKV-Familientag, dem Apfelfest und dem Oktoberfest der Schützenbruderschaft St. Peter und St.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7009022?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker