Ursula Uphoff löst Ludger Gärtner ab
Neues Gesicht beim Nabu

Schöppingen -

Ursula Uphoff ist neue Ansprechpartnerin der Nabu-Ortsgruppe Schöppingen. Die Diplom-Ingenieurin für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung übernimmt diese Aufgabe von Ludger Gärtner, der aber dem Naturschutzbund-Team weiterhin als Experte für Bienen und andere Insekten zur Verfügung stehen wird.

Montag, 25.11.2019, 19:00 Uhr
Herbert Moritz (r.), Nabu-Koordinator für den Kreis Borken, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ursula Uphoff (l.).
Herbert Moritz (r.), Nabu-Koordinator für den Kreis Borken, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ursula Uphoff (l.). Foto: privat

Ursula Uphoff saß bis zum Mai für die CDU im Gemeinderat, wo sie den Bauausschuss leitete. „Mit ihr konnte der Nabu eine fachlich hochqualifizierte Person für den Umwelt-, Natur-, Gewässer und Landschaftsschutz im Kreis Borken gewinnen“, so Herbert Moritz , Nabu-Koordinator für den Nordteil des Kreises Borken.

Als eine Ansprechpartnerin für den Naturschutz im Kreis erwartet sie eine vielfältige und anspruchsvolle Aufgabe. „Aktuell zu bewältigen sind die akuten Folgen des Klimawandels sowie die vom Menschen verursachten Grundwasserabsenkungen und Gewässerverschmutzungen. Auch der voranschreitende Flächenverbrauch und die verfehlte ökologische Kompensation in Gewerbegebieten werden für sie ein herausforderndes Konfliktthema darstellen“, so Herbert Moritz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7089911?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Das Friedenslicht ist auf dem Weg durchs Münsterland
Das Friedenslicht erreicht am Sonntag Münster und wurde in einem feierlichen Gottesdienst weitergegeben.
Nachrichten-Ticker