The Great Faults (Mülheim) tritt am Samstag in Schöppingen auf
Indie-Rock-Konzert beim Schöppinger Motorradclub

Schöppingen -

Kein Fehler, sondern eine großartige Erfahrung für alle Musikliebhaber des Indie-Rocks: Das verspricht die Band The Great Faults am Samstag (1. Februar) den Gästen für ihr Kommen ins Vereinsheim des Motorradclubs Friends of the Roads.

Donnerstag, 30.01.2020, 12:00 Uhr
Gitarrist und Sänger Martin Arlo Kroll setzt mit Schlagzeuger Johannes Wagner auf einen unkonventionellen Stil.
Gitarrist und Sänger Martin Arlo Kroll setzt mit Schlagzeuger Johannes Wagner auf einen unkonventionellen Stil. Foto: Veranstalter

Das Duo aus Mülheim bringt mit Schlagzeug, Gitarre, Gesang ein abwechslungsreiches Set an den Start. Klassische Rock- und Soul-Elemente verwandeln sie in einen Indie-Sound, der durch ihre überschaubare Besetzung kompakt und dynamisch auf den Punkt gebracht wird, heißt es in der Bandinformation.

Gegründet 2011, kann The Great Faults bereits eine beachtliche Zahl an Veröffentlichungen vorlegen: nach drei Alben erscheint am 7. Februar die erste EP „High Quality Low Quantity“ mit sechs frischen Songs.

The Great Faults bringen mit ihrem unkonventionellen Stil einen individuellen Sound auf die Bühne. Hinter dem Projekt stehen Martin Arlo Kroll als Sänger und Gitarrist und Johannes Wagner am Schlagzeug.

Das Konzert mit DJ Set beginnt um 21 Uhr im Vereinsheim des Motorradclubs ander Metelener Straße 12. Einlass ist ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7226324?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Belohnung nach Explosion in Lienen ausgesetzt
5000 Euro für Hinweise : Belohnung nach Explosion in Lienen ausgesetzt
Nachrichten-Ticker