Chor-Workshop mit Pater Norbert Becker
Neuer Schwung für die Kirche

Schöppingen -

Bei der Generalversammlung in der vergangenen Woche wurde er vorgestellt: der Workshop für die Schöppinger Chöre. Über 90 Sängerinnen und Sänger zwischen elf und 70 Jahren hatten sich angemeldet. Von Sarah Vortkamp
Montag, 03.02.2020, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 03.02.2020, 19:00 Uhr
Über 90 Sängerinnen und Sänger aller Altersstufen ließen sich von Komponist und Dirigent Pater Norbert mitreißen.
Über 90 Sängerinnen und Sänger aller Altersstufen ließen sich von Komponist und Dirigent Pater Norbert mitreißen. Foto: Sarah Vortkamp
Das Einstudieren verschiedener neuer geistlicher Lieder stand im Mittelpunkt. Am Sonntag trafen sich die Mitglieder der Chöre St. Antonius Gemen, des Kirchenchors Eintracht Eggerode und des Chors von St. Brictius in der Kulturhalle des Kraftwerks. Unter Leitung von Pater Norbert Becker wurden verschiedene Gesangspraktiken angewendet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7237213?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Verdacht auf Blindgänger am Domplatz
Mögliche Evakuierung am 28. Februar: Verdacht auf Blindgänger am Domplatz
Nachrichten-Ticker