Blickpunkt der Woche: Zukunft der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Schöppingen
Ausschuss streitet sich über die richtige Vorgehensweise

Die Evangelische Jugendhilfe Münsterland gGmbH wird neuer Träger der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Schöppingen. Das empfiehlt zumindest der Jugendausschuss dem Gemeinderat, der dem noch zustimmen muss. So weit so gut. Weniger erfreulich verlief dagegen die jüngste Jugendausschuss-Sitzung.
Freitag, 12.06.2020, 19:33 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 12.06.2020, 19:33 Uhr
Für viele Mitglieder des Jugendausschusses fiel die Prüfung des Themas Jugendwerk durch Bürgermeister Franz-Josef Franzbach doch eher sehr dürftig aus.
Für viele Mitglieder des Jugendausschusses fiel die Prüfung des Themas Jugendwerk durch Bürgermeister Franz-Josef Franzbach doch eher sehr dürftig aus. Foto: Heinrich Schwarze-Blanke
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7447402?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker