Theater ex libris in der Kulturhalle
Träumerische Zeitreise mit Sherlock Holmes in Schöppingen

Schöppingen -

Um einem perfekten Abend noch das i-Tüpfelchen aufzusetzen, fehlten in der Kulturhalle Kraftwerk nur zwei Dinge: eine Couch und eine Decke.
Sonntag, 20.09.2020, 20:26 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 20.09.2020, 20:26 Uhr
Vor ihrem Auftritt machten (v.l.) Urs von Wulfen, Alban Renz, Sarah Giese, Philip Ritter, Christoph Tiemann und Alexander Rolfes einen Abstecher in den Garten des Künstlerdorfs.
Vor ihrem Auftritt machten (v.l.) Urs von Wulfen, Alban Renz, Sarah Giese, Philip Ritter, Christoph Tiemann und Alexander Rolfes einen Abstecher in den Garten des Künstlerdorfs. Foto: privat
Dann hätten die Zuschauer sich noch entspannter zurücklehnen und in die Geschichten von Sherlock Holmes eintauchen können. Das Theater ex libris mit Christoph Tiemann bot am Freitag in der ausverkauften Kulturhalle Kraftwerk einen mitreißenden Leseabend. Tiemann übernahm dabei die Rolle des englischen Detektivgenies oder genauer gesagt Consulting Detective.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7593820?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker