Zwei Einsätze
Schöppinger Bauer muss Feuerwehr-Einsatz zahlen

Schöppingen -

Zu zwei Einsätzen ist die Freiwillige Feuerwehr Schöppingen am Dienstagabend und Mittwochmorgen gerufen worden. Am Dienstag rückten die Kameraden gegen 21.30 Uhr mit 23 Feuerwehrleuten aus, um auf der Landesstraße 579 eine verschmutzte Fahrbahn zu reinigen. Von rmj
Mittwoch, 07.10.2020, 17:52 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 07.10.2020, 17:52 Uhr
Nach Arbeiten auf einem Feld war die L 579 so verschmutzt, dass die Feuerwehr die Straße säubern musste.
Nach Arbeiten auf einem Feld war die L 579 so verschmutzt, dass die Feuerwehr die Straße säubern musste. Foto: Klaus Meyer
Ein Lkw, der von Horstmar kommend den Schöppinger Berg hinunterfuhr, kam ins Schlingern, nachdem zuvor ein Trecker auf der Straße bei Feldarbeiten Dreck hinterlassen hatte. Der Fahrer informierte die Polizei. Die Feuerwehr säuberte anschließend die Straße. Das hinzugerufene Ordnungsamt ermittelte den Verursacher.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7621948?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7621948?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker