52-Jährige hat zum ersten Mal für den Gemeinderat kandidiert
Andrea Kortüm ist stellvertretende Bürgermeisterin Schöppingens

Schöppingen -

Ein bisschen Respekt hat Andrea Kortüm vor ihrer neuen Aufgabe schon, gibt die neue 2. stellvertretende Bürgermeisterin zu. Doch letztlich reizt die UWG-Ratsfrau das Amt, in das die gebürtige Ramsbergerin am Montag einstimmig gewählt wurde. Ihre politische Arbeit fing vor sechs Jahren an. Von Rupert Joemann
Freitag, 06.11.2020, 19:28 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 06.11.2020, 19:28 Uhr
In ihrem Garten, nur unweit des Rathauses, verbringt Andrea Kortüm gerne einen Teil ihrer Freizeit. Zu den Sitzungen hat es die neue stellvertretende Bürgermeisterin nicht weit.
In ihrem Garten, nur unweit des Rathauses, verbringt Andrea Kortüm gerne einen Teil ihrer Freizeit. Zu den Sitzungen hat es die neue stellvertretende Bürgermeisterin nicht weit. Foto: Rupert Joemann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7667011?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7667011?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker