Brictius-Woche in Schöppingen
Dr. Marc Röbel spricht über die dunkle Seite der Sorgen

Eggerode -

Der Mensch ist viel mehr als nur seine Probleme. Dr. Marc Röbel warb während seines Vortrags „Guten Morgen, liebe Sorgen“ am Dienstagabend im Rahmen der Brictius-Woche dafür, dass sich die Menschen ein genaueres Bild von ihren Sorgen machen. Von Rupert Joemann, rmj
Mittwoch, 11.11.2020, 17:42 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 11.11.2020, 17:42 Uhr
Sorgen seien zunächst einmal nur Gedanken des Menschen, so Dr. Marc Röbel. Der Pfarrer warb dafür, sich nicht zu sehr von negativen Erfahrungen beeinflussen zu lassen..
Sorgen seien zunächst einmal nur Gedanken des Menschen, so Dr. Marc Röbel. Der Pfarrer warb dafür, sich nicht zu sehr von negativen Erfahrungen beeinflussen zu lassen.. Foto: Rupert Joemann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7673899?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7673899?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker