Vor 50 Jahren wurde das Gebäude an der Hauptstraße abgerissen
Jungenschule wich Straßenausbau

Schöppingen -

In den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts musste es dem Durchgangsverkehr weichen. Seit wann es das Gebäude der Jugendschule in Schöppingen gab, ist heute unbekannt. Mit ihm wichen auch andere Gebäude, das Ortsbild veränderte sich gewaltig. Von Rupert Joemann
Sonntag, 15.11.2020, 19:39 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 15.11.2020, 19:39 Uhr
Die Jungenschule ist 1970 abgebrochen worden. Dadurch wurde Platz für die Verbreiterung der Hauptstraße geschaffen, über die der Autoverkehr dann besser rollen konnte.
Die Jungenschule ist 1970 abgebrochen worden. Dadurch wurde Platz für die Verbreiterung der Hauptstraße geschaffen, über die der Autoverkehr dann besser rollen konnte. Foto: Archiv Heimatverein Schöppingen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7679226?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7679226?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker