Der ehemalige Unternehmer Heinz Egbert feiert heute seinen 90. Geburtstag
Schöppingen – Ein Ort mit Entwicklungspotenzial

Schöppingen -

Heinz Egbert sieht in Schöppingen „Entwicklungspotenzial, das man kaum eingrenzen kann“. Voraussetzung dafür sei das Bereitstellen von ausreichend Industrieflächen. Egbert, der am heutigen Samstag seinen 90. Geburtstag feiert, weiß wovon er spricht. Zum einen hat er die Entwicklung der Vechtegemeinde als Bürger ein Leben lang begleitet, zum anderen war er selbst als Futter- und Düngemittel-Unternehmer viele Jahrzehnte erfolgreich tätig. Von Rupert Joemann
Samstag, 16.01.2021, 07:21 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 16.01.2021, 07:21 Uhr
Die Entwicklung Schöppingens hat Heinz Egbert sein gesamtes Leben über verfolgt. Der heute 90-Jährige kennt noch die Zeit, als es im Dorf keine Straßennamen gab.
Die Entwicklung Schöppingens hat Heinz Egbert sein gesamtes Leben über verfolgt. Der heute 90-Jährige kennt noch die Zeit, als es im Dorf keine Straßennamen gab. Foto: Rupert Joemann
1922 war sein Vater Heinz aus Havixbeck nach Schöppingen gezogen und hatte im Ortskern eine Garage als erste Lagerfläche für Futter- und Düngemittel gepachtet. Damals floss die Welle noch sichtbar durchs Dorf.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7768589?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7768589?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker