Privates Treffen
Polizei löst Karnevalsfeier in Schöppingen auf

Schöppingen -

Aufgelöst hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag eine Karnevalsfeier in Schöppingen.

Montag, 15.02.2021, 17:25 Uhr
Die Polizei löste eine private Karnevalsfeier in Schöppingen auf.
Die Polizei löste eine private Karnevalsfeier in Schöppingen auf. Foto: Franziska Koark/dpa

Die Beamten waren wegen einer Ruhestörung zu Hilfe gerufen worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass in einem Wohnhaus eine Party im Gange war. In den Räumlichkeiten trafen die Polizisten auf 13 Personen im Alter zwischen 18 und 34 Jahren – gegen sie richten sich nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen, da eine Party gegen die Coronaschutzverordnung verstößt. Die Beamten beendeten die Feier und erteilten Platzverweise. Da ein 19-Jähriger diesem nicht folgen wollte, nahmen die Polizisten ihn ins Gewahrsam.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7821595?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker