Bauhof werkelt eifrig
Frühjahrsputz in der Vechtegemeinde

Schöppingen -

Schöppingen ist im Frühjahrsputz: Überall im öffentlichen Raum wird eifrig gewerkelt, um die Vechtegemeinde auf Vordermann zu bringen.

Mittwoch, 10.03.2021, 20:20 Uhr
Im Stadtpark hat der gemeindliche Bauhof die Bordsteine an den Parkplätzen erneuert.
Im Stadtpark hat der gemeindliche Bauhof die Bordsteine an den Parkplätzen erneuert. Foto: Gemeinde Schöppingen

Im Stadtpark hat der gemeindliche Bauhof die Bordsteine an den Parkplätzen erneuert. Die alten Betonplatten waren an vielen Stellen gebrochen und von Wurzeln nach oben gedrückt.

Die Hochbeete am Kneipp-Wasserbecken sollen bald neugestaltet werden. Geplant ist, die Beete auszukoffern, neu zu bepflanzen und die in die Jahre gekommene Holzeinfassung zu ersetzen.

Auch für Spaziergänger und Radfahrer entlang der Vechte und auf dem Schöppinger Berg hat sich in den vergangenen Wochen einiges getan.

Die Bank am Aussichtsturm wurde ausgetauscht und der Naturlehrpfad entlang der Vechte aufgewertet. Der Bauhof hat die Brücke über das Flüsschen runderneuert und die Bodenbretter sowie den Hand- und Seitenlauf ersetzt. Um nach Regenfällen nicht im Matsch zu versinken, wird der Naturpfad nach und nach – je nach Witterungslage – durch einen Splitbelag verfestigt. Eine neu installierte Hundetoilette unterstützt das Naturerlebnis für Mensch und Vierbeiner.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7860615?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Nachrichten-Ticker