Fr., 19.02.2021

Flächennutzungsplan am Computer neu gezeichnet Digitale Puzzle-Arbeit

1979 war hinter dem Windmühlenweg Schluss

Ascheberg - Für die Gemeinde Ascheberg wurde der Flächennutzungsplan 1979 aufgestellt, gerade soll er fürs Gewerbegebiet Vennkamp zum 77. Mal geändert werden. Vorher wurde er digitalisiert. Von Theo Heitbaum

Fr., 19.02.2021

Henrichmann überbringt frohe Botschaft aus Berlin Fördergelder für mehr Fahrrad-Stellplätze

Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann, Bürgermeister Thomas Stohldreier und Jan Rohlmann vom Tiefbauamt freuen sich über Fördergelder aus Berlin für mehr Fahrradstellplätze.

Ascheberg - Die Gemeinde Ascheberg erhält über 57.000 Euro Bundesmittel, um ihre Fahrradabstellanlage am Bahnhof zu erweitern.


Fr., 19.02.2021

Annahme am Samstag Schreddermaterial wird angenommen

Shredderannahme

Ascheberg - Am Samstag (20. Februar) können Bürger der Gemeinde Ascheberg das Angebot nutzen, ihren Baum- und Strauchschnitt zum Schreddern anzuliefern.


Do., 18.02.2021

Bürgerschützen Davensberg sagen zweiten Party-Anlauf ab Jubiläumsfeier wird verschoben

Benjamin Lindpere und Thomas Bitter warten ein weiteres Jahr darauf, bis die Jubiläumsfeier in die Vereins-Chronik geschrieben wird.

Davensberg - Die ersten Feste 2021 sind Geschichte bevor sie überhaupt stattgefunden haben. So ist das Schützen-Jubiläum in Davensberg aufs Jahr 2022 vertagt worden. Von Theo Heitbaum


Do., 18.02.2021

Schwertransport kommt Autobahn-Abfahrt wird gesperrt

Autobahn 1 bei Ascheberg,

Ascheberg - Weil ein Schwertransport kommt, kann die Abfahrt Ascheberg in Richtung Bremen bald nachts nicht genutzt werden.


Do., 18.02.2021

Vier Hektar am Vennkamp sind auf dem Weg Startschuss für neues Gewerbegebiet

Zehn Hektar Acker sollen zwischen Vennkamp und B 58 zum Gewerbegebiet werden.

Ascheberg - Die Gemeinde Ascheberg arbeitet daran, neue Flächen für Gewerbebetriebe auszuweisen. In seiner ersten Sitzung schickte der Bau- und Planungsausschuss das neue Gewerbegebiet Vennkamp auf die Reise. Von Theo Heitbaum


Mi., 17.02.2021

Schritt zu neuer Mobilität Stadtteilauto wartet am Rathaus Ascheberg auf Nutzer

Bürgermeister Thomas Stohldreier (r.) und Stadtteilauto-Geschäftsführer Till Ammann (l.) freuen sich über den ersten Mieter des Autos, den Seniorenbeiratsvorsitzenden Karl-Heinz Bartsch (2.v.r.).

Ascheberg - Bürgermeister Thomas Stohldreier gibt den Startschuss fürs Carsharing am Rathaus: Ab sofort können Bürger ein Stadtteilauto am Rathaus ausleihen.


Mi., 17.02.2021

Förderantrag wird abgelehnt Für die vierte Stufe gibt‘s aktuell kein Geld

Kläranlage

Ascheberg - Die Gemeinde Ascheberg ist im ersten Anlauf für Fördermittel zum Bau einer vierten Reinigungsstufe an der Kläranlage Ascheberg leer ausgegangen.


Mi., 17.02.2021

Vier Bäume gefällt Buchen leiden unter dem Brandkrustenpilz

Hegemerstraße im Winter

Ascheberg - An der Hegemerstraße von der Südallee in Richtung Süden befinden sich 44 Buchen direkt neben dem Wirtschaftsweg, die in einem sehr schlechten vitalen Zustand sind.


Mi., 17.02.2021

Lost Places: Letzte Schwimmer haben Hallenbad Anfang November 2020 verlassen Reparatur sorgt für Leben

Viola Stasch im Herberner Hallenbad: Wegen einer Reparatur am Hubboden ist es nicht so verlassen wie in den Wochen vorher.

Ascheberg - Anfang November 2020 sind die letzten Schwimmer aus dem Becken des Herberner Hallenbades geklettert. Sie mussten es wegen des Lockdown-Lights verlassen. Ein Leck unterbricht die Zeit der Ruhe gerade. Von Theo Heitbaum


 

Di., 16.02.2021

Ascheberg trauert um Walter Bose Ein bescheidener und verlässlicher Vordenker

Walter Bose war von 1969 bis 1974 letzter Bürgermeister der „alten“ Gemeinde Ascheberg.

Ascheberg - Die Ascheberger trauern um Walter Bose, der am Wochenende im Alter von 86 Jahren verstorben ist. Der Geschäftsmann war als Bürgermeister, Vorsitzender der Bürgerschützen und des Aufsichtsrates der Volksbank ein bescheidener Vordenker und leistete wichtige Integrationsarbeit. Von Theo Heitbaum


Di., 16.02.2021

Gemeinde teilt mit Biomülltonnen werden geleert

Biomüllabfuhr -oh-

Ascheberg - Verwirrung um den Biomüll. Die Gemeinde sorgt für Klarheit.


Di., 16.02.2021

Merschstraße in Herbern Gehölzarbeiten für Radweg

Merschstraße in Herbern: Gehölzarbeiten für Radweg

Ascheberg - Der lang ersehnte Radweg von Herbern nach Mersch wirft seine Schatten voraus.


Di., 16.02.2021

Feuerwehreinsatz auf der Autobahn Schaum-Angriff bei Lkw-Brand

Der Anhänger war nicht mehr zu retten, die Feuerwehr löschte ihn mit Schaum.

Ascheberg - Ein Lkw-Anhänger, der auch Kunststoff geladen hatte, musste in der Nacht auf der A 1 gelöscht werden. Mehrere tausend Liter Wasser und Schaum waren nötig. Von Theo Heitbaum


Di., 16.02.2021

Feuerwehreinsatz auf der Autobahn Lkw-Anhänger in Flammen – A1 stundenlang gesperrt

Feuerwehreinsatz auf der Autobahn: Lkw-Anhänger in Flammen – A1 stundenlang gesperrt

Münster - Löscheinsatz auf der Autobahn: Am frühen Dienstagmorgen hatte ein Lkw-Anhänger auf der A1 zwischen Ascheberg und Münster-Hiltrup Feuer gefangen. Auch Stunden später kämpfte die Feuerwehr noch mit den Flammen. Von Jan Hullmann


Mo., 15.02.2021

Wenn Corona und Schnee sicht treffen, werden die Hegemänner kreativ Wohlfühlen in der heimischen Eisbar

Fernseh-Fußballtime im Schnee. Familie Hegemann hat sich eine Eisbar und eine kleine Schneebühne im Garten gebaut und genießt die Winter-Corona-Karnevals-Zeit mal anders.

Ascheberg - Mit viel Kreativität und handwerklichem Geschick hat Familie Hegemann ihren Garten in ein winterliches Paradies verwandelt: An der Eisbar und auf der Schneebühne genießt sie Musik, Fernseher und Lichterzauber die Winter-Karnevals-Zeit. Von Tina Nitsche


Mo., 15.02.2021

Heftige Diskussion um achtlose Hundebesitzer Fiffis Spuren im Schnee

Hunde haben auch im Schnee Spaß. Die Besitzer an ihren Vierbeinern. Ärger machen liegengelassene Hinterlassenschaften. Dazu gibt es aus Mails eine Auswahl in der Redaktion. Auf eine Veröffentlichung an dieser Stelle wurde aber verzichtet.

Ascheberg - Aus dem leuchtenden Weiß des Schnees sticht ein altes Problem erneut zutage: Viele Hundehalter beseitigen nicht die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner. Darüber ist eine hitzige Diskussion in den sozialen Medien entflammt, in der auch die Verwaltung angesprochen wird. Von Theo Heitbaum


Mo., 15.02.2021

OJA bietet „Body Percussion“ als Online-Angebot Trommeln mit Händen und Füßen bei Zoom

Lars Rohlfs vermittelt den Spaß am Trommeln.

Ascheberg - Nachdem die beiden Online-Zauber-Workshops der OJA auf sehr große Resonanz unter den Kindern der Gemeinde Ascheberg stießen, möchte die OJA ihr Online-Angebot für Kids ab sechs Jahren auch in den musikalisch-kreativen Bereich hinein ausweiten.


So., 14.02.2021

Eisschicht hielt am Wochenende Winterspaß auf der Schlossgräfte

Eishockey durfte auf der Schlossgräfte nicht in großen Mannschaften, sondern nur im Familienkreis gespielt werden.

Herbern - Die derzeitigen Minusgrade sorgen dafür, dass auch die Gräfte von Westerwinkel begehbar ist. Am Wochenende nutzten viele Menschen die Gelegenheit, um Schlittschuh zu laufen. Von Isabel Schütte


So., 14.02.2021

Feuerwehr befreite festgefahrene Rettungswagen Gemeinsam für die Bürger da

Gemeinsam im Einsatz: Für eine Dankeschön-Video trafen sich am Samstag DRK-Rettungsdienst und Freiwillige Feuerwehr. Die Wehr hatte im dicksten Schnee festgefahrene Rettungswagen aus den weißen Massen befreit.

Ascheberg - Mit ihren Neubauten haben sich DRK-Rettungsdienst und Freiwillige Feuerwehr in Ascheberg räumlich voneinander getrennt. Im dicksten Schnee machten sie für die Bürger aber gemeinsame Sache. DRK-Vorstand und Gemeinde sagten „Dankeschön“ - Video inklusive. Von Isabel Schütte


So., 14.02.2021

Zusammenstoß mit zwei Verletzten Autobahn vor Ascheberg gesperrt

Zusammenstoß mit zwei Verletzten: Autobahn vor Ascheberg gesperrt

Ascheberg - Zwei Verletzte, vier Kilometer Stau und eine zwei Stunden lang gesperrte Autobahn meldet die Polizei aus der Nacht zum Sonntag.


So., 14.02.2021

Lambertusschule Ascheberg Karneval per Schoolfox

Lambertusschule Ascheberg: Karneval per Schoolfox

Ascheberg - Wenn Unterricht per Videokonferenz geht, dann auch Karneval. Das sagten sich jetzt Ascheberger Erstklässler.


Sa., 13.02.2021

Nachholtermine stehen fest Gehölzarbeiten werden nächste Woche erledigt

Symbolbild zu Gehölzarbeiten.

Ascheberg/Herbern - Aufgrund der Witterung mussten die Gehölzarbeiten an der Forsthövel-Merschstraße in Herbern und der Lüdinghauser Straße in Ascheberg verschoben werden. Die Zeit drängt aber.


Fr., 12.02.2021

Baustelle am Bügelkamp Geschwister lassen Iglu wachsen

Beim Iglu-Bau scheuen Justus und Esther Stenkamp auch keine Nachtarbeit.

Ascheberg - Die weiße Kuppel hebt sich vom blauen Himmel ab. Eine weiße Trittleiter fügt sich nahtlos in die glitzernde „Eishaut“ und führt nach oben auf eine kleine Aussichtsplattform. Die Iglubauherren sehen aber noch Potenzial. Von Tina Nitsche


26 - 50 von 4867 Beiträgen